Allergie? (gegen ein Metall)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn die Haut grünlich verfärbt ist, kommen zwei Metalle in Betracht: Kupfer und Nickel. Kupfer könnte in Messing enthalten sein, Nickel in weisslichen Legierungen wie Neusilber und Tombak sowie Alpakka. Nickel ist seit geraumer Zeit als Allergen bekannt, dein Problem könnte damit zusammenhängen. Sicherheitshalber sollte IMHO das blanke Metall, wo es in Kontakt mit deinem Gesicht kommen kann, mit farblosem Lack abgedeckt werden, bevor eine akute Allergie schwere Hautausschläge erzeugt. Auch zusätzliches gründliches Händewaschen nach dem Gabrauch des Instrumentes dürfte anzuraten sein.

Messing enthält immer Kupfer, da es aus Kupfer und Zink legiert wird.

0
@Nockenbuckel

Klar doch, die Möglichkeitsform soll andeuten, dass ohne direktes Besehen des Instrumentes nicht klar ist, ob Weissmessing oder Ni-Legierung für die Metallteile verwendet wurde.

0

Ganz schnell ein Voll-Silber Kopfstück kaufen !!!! Ich habe auch eine Nickel Allergie und es hat sich unter der Unterlippe entzündet , zwei Wochen konnte ich keine Querflöte spielen ...

LG und viel Spaß beim weiteren üben :D

Ich hatte das selbe problem, aber ich kann dich beruhigen, du hast keine allergie :)

Das liegt ganz einfach am mundstück, das silber oder aus was auch immer es besteht, hat sich einfach gelöst, deshalb wirst du die verfärbung auch direkt am mundstück bemerken. Ich habe meine flöte dann eingeschickt und ein neues mundstück erhalten, da ich noch garantie hatte. Kann es sein, dass deine Flöte von Viento ist ?

nein, von yamaha aber es hat sich geklärt meine kieferorthopädin meinte es könnte sein das das Metall von meiner Zahnspange mit dem der flöte reagiert .... ;)

0

es könnte eine Nickelallergie sein, die ist recht häufig.

Haloo looolaaaloool :)kann es sein das deine Querflöte aus garkeinem Metall besteht? Vll. färbt es auch? sorry ich spiele nämlich nur Cello;-) vielleicht gehst du einfach mal zum artz lg baham

Was möchtest Du wissen?