Allergie - was trinken ohne zu erbrechen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hoffe zwar sehr für dich, dass du dir mittlerweile nicht mehr die Seele aus dem Leib kotzt (wenn doch, würd ich dir auch sehr stark ans Herz legen den Notdienst zu rufen - ungeachtet dessen ob es nun eine Allergie oder Vergiftung ist- damit ist nicht zu spaßen und sowas kann übel ausgehen.)

Zu deiner eigentlichen Frage: (Egal ob du dich noch übergeben musst, oder das gröbste bereits überstanden hast.) Stark verdünnte lauwarme Brühe trinken. Das Salz darin gleicht den Verlust aus und das Fett legt sich wie ein schützender Film um die geschundene Speiseröhre und den Magen. So kommt man schneller wieder zu Kräften. Die Chancen, dass man die Brühe bei sich behalten kann sind recht gut und auch falls man zu Beginn nochmal erbricht, ist es durch den Schutzfilm nicht mehr ganz so unangenehm. Gute Besserung!

Ich würde Wasser ohne Kohlensäure empfehlen. Außerdem klingt das wirklich eher nach einer Lebensmittelvergiftung ... am Besten später sofort zum Arzt! Gute Besserung!

Das sieht nicht nach Allergie sondern mehr nach einer Lebensmittelintoxitation (Vergiftung) aus. Kann mit den Garnelen zusammenhängen, muss aber nicht. Wenns so schlimm ist, würde ich den ärztlichen Notdienst rufen. Eventuell brauchst du eine Infusion, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen. Das muss der Arzt entscheiden.

4

Hatte aber schonmal eine allergische reaktion gegen garnelen, nur wusste ich nich genau das es an ihnen lag, ich gehe morgen früh direkt zum arzt, habe jetzt ein wenig wasser getrunken, hoffe mir wird nicht sofort wieder übel, danke für die antwort

0

Tee bei Allergie?

Ich muss/ möchte blasen/ Nierentee trinken. Auf der Packung steht jedoch, dass birkenblätter enthalten sind. Bin allerdings gegen Birke/die Pollen allergisch. Ist das schlimm?

...zur Frage

kamillentee für babys?

darf ein zwei monates altes baby auch kamillentee trinken? Ich glaube meine kleine Maus mag kein Fencheltee. Ich stille voll, aber habe manches mal den eindruck meine kleine hat durst und ist unzufrieden.bitte um tipps

...zur Frage

Drei mal erbrochen..und jz?

Guten Morgen,

also ich habe heute Nacht zweimal erbrochen. Das war soo schlimm..! :S Meine Mama hat mir dann Tee gemacht und auch das habe ich vorhin erbrochen..jz trau ich mich nicht was zu trinken obwohl ich gerade etwas Durst habe :( Was soll ich machen???

LG

...zur Frage

Mir ist oft übel aber habe seit 3-5 Monaten nicht mehr erbrechen können ist das normal?

Guten Tag

Habe seit 3-5 Monaten nicht mehr erbrochen ich kann nicht mehr erbrechen und hab das Gefühl das das nicht normal ist oder zeigt uns der Körper wann man erbrech muss? Übel ist mir oft aber eben erbrechen kann ich nicht mehr ist mit mir etwas nicht normal?

...zur Frage

was tun um durst zu bekommen?

Ich trinke leider zu wenig weil ich nur trinken kann wenn ich durst habe.hat jemand einen tipp was ich tun kann um durst zu bekommen?

...zur Frage

Allergie gegen Vanille?

Hallo :)! Ich wollte mal fragen, ob es sein kann, dass ich gegen Vanille allergisch bin. Immer wenn ich iwas esse, was Vanille enthält wird mir total übel. Einmal ist sogar meine Zunge ganz dick angeschwollen. Sind das mögliche Symptome ? Sollte ich einen Allergietest machen ? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?