Allergene

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du schreibst alle Inhaltsstoffe der Pralinen auf!

also Schokolade (alle Bestandteile wie Kakaobutter ect...) evt.Nüsse? Alkohol

Wer Allergiker ist, weiß dann was drin ist und kann sich dann dementsprechend daran orientieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal nach Kennzeichnungspflicht für Lebensmittel. Oder guck eim BMEL.

Es geht nicht nur um Allergene. Angegeben werden müssen auch Inhaltsstoffe, Glutenfreiheit, Lactosefreiheit usw.

Ich würde aber z.B. Lebensmittel, die unverpackt verkauft werden, jedenfalls durch Laien, niemals als glutefrei deklareren, selbst wenn alle Ausgangsstoffe glutenfrei sind, Du weißt nie, was jemand vorher in der Hand hatte, bevor er die Pralinen dekoriert hat. Was bei Leuten die eine Zöliaki haben abgehen kann, wenn sie Spuren von Gluten abkriegen, willst Du nicht verantworten. Lactose ist das vielleicht nicht ganz so krass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau, ob Milch enthalten ist wegen Laktose, Nüsse müssen auf die Liste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?