Alleinerziehende Mutter, färbt das ab?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich glaube das Thema ist eines, wo man ziemlich viel interpretieren, philosophieren etc. kann.

Meine Meinung: Ja, "abfärben" kann soetwas, da die Gefühlslage anderer Leute um uns herum uns beeinflussen kann und wird, vorallem über längerer Zeit.

Natürlich kann man das auch änderen, in dem man positiver durch sein Leben schreitet (hört sich dumm an, ist aber so). Gemeint ist nicht, dass man mit einem aufgesetzten Lächeln jede Person angrinst, die an einem vorbei geht, sonder gemeint ist, das man dieses "Heute wird ein schöner Tag" einstellung oder anderes an den Tag legt.

Dann kommt dazu, wie versuchst du Frauen kennen zu lernen, denn die fallen einen ja nicht auf den Kopf...

Der "normale" Weg wären Bars etc. aber ich selbst mochte das nie ;)  Ein Anderer Weg wäre durchs Internet, Foren, "Dating Webseiten" etc. wobei das letztere naja...

Ich persönlich habe auf einer ganz normalen Webseite fürs "Freunde suchen" glück gehabt. Nur muss ich aber auch da sagen, die meisten Kerle dort wollen auch nur das eine von Frauen, und so schöne "Einzeiler" zur Gesprächseröffnung wie "Hi" oder "Hast du ein Bild?" etc. bringen nichts, wirklich garnichts...

Deshalb würde ich dort empfehlen, sich anzuschauen, was diese Frau (Für die du dich interessierst) für Interressen hat. Aka Hobby, Tiere, der Beruf etc... Dann kann man auch einfach ein Gespräch eröffnen. Idealerweise wäre ein Thema zum Beginn, das du auch magst. Aber hau nicht gleich das Thema Beziehung auf den Tisch.

P.S.: Kleiner Tipp am Rande, Schönheit, liegt im Auge des Betrachters ;)

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?