Alleine Wohnen , welches Geld steht mir zu?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Nicht Ausziehen 100%
Ausziehen 0%

6 Antworten

Nicht Ausziehen

Wie willst du ne Wohnung denn überhaupt einrichten? Messe...Gabeln..seife..handtücher...staubsauger....gardinen....bett...matratze..bettwäsche.... töpfe....teller..gläser...uuusw....

Und nö. Das Amt zahlt nicht gerne für schüler wenns nicht sein muss....deine Eltern - mama und stiefvater - sind für dich zuständig

Wenn du 25 euro TG bekommst ist das im ermessen deiner eltern u ne frewillige Leistung..... du wohnst. Isst. Duscht. Nutzt strom ect pp zu Hause

Welches Geld würde ich vom Amt bekommen?

Gar keines.

Denn im Rahmen einer Erstausbildung sind Dir Deine Eltern zum Unterhalt verpflichtet.

Du ! kannst Deinen Vater auffordern sein Einkommen offenzulegen und dann den fälligen Unterhalt berechnen lassen.

Willst Du mehr als die 25 Euro, die Deine Mutter Dir als Taschengeld zugesteht - gerne. Du bist volljährig und kannst Dir jederzeit einen Nebenjob suchen.

Thema - viiiel Kindergeld. Ja ja - der Strom kommt nicht nur aus der Steckdose - der muss auch bezahlt werden. Selbiges gilt für das Wasser welches aus dem Wasserhahn zum Duschen kommt, und selbst das für die Lokusspühlung.

Und selbst so profane Dinge wie Rundfunkgebühren, Internet und ja Lebensmittel sowie Getränke müssen bezahlt werden. Was glaubst Du wohl wie weit man da mit 194 Euro monatlich kommt??

Und, und, und ....................

Nicht Ausziehen

Wieso sollte der Steuerzahler hier unterstützen? Deine Mutter ist für dich zuständig. Das scheint sie ja auch zu machen.

Du hast ein Dach über dem Kopf, Strom und wasser werden bezahlt, du bekommst zu Essen und auch noch ein Taschengeld.

Da reichen die 194€ längst nicht aus.

schwerbehinderten geld

hi, ich habe mal eine frage ich habe einen behinderungs grad von 50% und habe beim amt geld beantragt das ich einlebenlang bekomme also das geld bekommt meine mum auf konto wieso auch immer aber egal ein jahr später bekomme ich ein brief vom amt das die mich runterstufen auf 40% bekomme ich das geld dann noch weiter ihn oder nicht mehr wenn ich 40% habe?

ich kann noch widerspruch einlegen

...zur Frage

Wieviel Geld darf ich bei meinem Ferienjob verdienen?

Und zwar wohn ich aleine bin 17 Jahre alt und Schülerin. Ich bekomme das volle BaföG, Kindergeld und zur Aufstockung noch Geld vom Amt.

Deshalb wollte ich wissen wieviel ich rein theoretisch verdienen dürfte wenn ich in den ferien arbeiten gehe also ohne das ich Abzüge bekomme. Weiß das vllt. jemand?

...zur Frage

Bekomme ich vom Staat bzw vom Amt eine WG bezahlt, wenn ich studieren gehe?

Hi Liebe Gutefrage Community,

Ab Oktober werde ich studieren gehen. Mein Vater ist Elektriker und meine Mutter Hausfrau. Ich habe vor in eine WG zu ziehen. Wird die Miete vom Amt seperat gestellt oder muss ich das alles von meine BAFÖG Geld bezahlen ?

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Möchte keine Leistungen mehr Beziehen / Abmeldung vom Amt nur WIE?!?! / Geht es überhaupt?

Hallo zusammen,

Ich bin 21 und lebe bei meiner Mutter, ich bin zurzeit Arbeit & Ausbildungssuchende. Ich bekomme Geld vom Amt (was ich eigentlich nicht mehr haben möchte). Ich möchte so schnell wie möglich wieder in Arbeit und bewerbe mich auch ziemlich oft im Monat schreibe ich so ca. 10-20 Bewerbungen. Meine Mutter bekommt HARTZ 4 also Sie ist Arbeitslos seit ca. 7 Jahren. Wir leben zusammen in einer 2 Zimmerwohnung. Ich habe mein eigenes Zimmer und wir verstehen uns eigentlich gut. Seit 1 1/2 Jahren habe ich ein Freund, von da an bin ich die meiste Zeit nur bei ihm. Er Wohnt alleine.

Ich bekomme ständig Einladungen vom Amt was mich ziemlich nervt, ich muss denen jedes mal Rechenschaft ablegen und vorzeigen wo ich mich beworben habe! Das ich alle 4 Wochen zu denen muss nervt mich auch total, die setzen mich sehr unter druck und drohen mir mit Maßnahmen Schulungen und Co. Ich bewerbe mich und das lege ich ihnen auch alle 4 Wochen vor. Ich möchte einfach meine Ruhe nicht genervt und nicht unter druck gesetzt werden! Ich schaffe auch ohne den ein neuen Job zu finden. Und das Geld möchte ich auch nicht mehr haben (Es bekommt sowieso meine Mutter).

Wie melde ich mich von Amt ab ohne meine Mutter damit zu belasten? Wie viel Geld steht meiner Mutter dann noch zu, bekommt Sie dann noch überhaupt Geld? Bin ich bei ihr noch Familienversichert? Kann ich bei ihr dann noch Wohnen?

Ich danke euch sehr für eure Antworten!!

Liebe Grüße

...zur Frage

Darf Amt das Eleterngeld einbehalten?

Bekomme für meine Tochter die im Januar geboren wurde, noch kein Kindergeld, noch kein Unterhalt und auch kein Geld vom Amt, da ich kein Kindergeld etc bekomme. Habe heute den Bewilligungsbescheid von Der Elterngeld stelle bekommen, auf der steht, dass das Amt das Geld bekommt.. Dürfen die das behalten? Und mir nichts für die kleine zahlen?

...zur Frage

Wie bekomme ich eine Wohnung und Geld vom Amt Und wie finde ich am Schnellsten eine Wohnung?

Ich habe mal gehört man kann ab 25 eine Wohnung vom Amt verlangen. Stimmt das ? Wenn ja, wo muss ich da hin und was muss ich machen damit ich Geld und eine Wohnung bekomme ?

Wie findet man eine Wohnung, bekommt man einfach eine vom Amt "zugeteilt" oder muss man selbst einen Vermieter finden und das klären ? Und wie findet man am schnellsten eine Wohnung die vom Amt bezahlt wird ?

Ich habe weder Arbeit noch Ausbildung und auch keinerlei eigenes Geld, unterstützt werde ich auch von niemanden. Eigene Möbel oder Dinge von Wert habe ich nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?