Alleine Wohnen? ( Nebenkosten,Strom,Gas)?

2 Antworten

Hi, 

wenn du eine Etagen Heizung hast (bei Besichtigung fragen) dann musst du auch Gas selbst zahlen.

Wenn das Haus Zentralheizung hat (haben in der Regel alle Gebäude ab Baujahr 1960) dann zahlst du das mit den Nebenkosten.

Gas rechnet man mit (überschlageneren) 1,50€ / m^2 Wohnfläche. 

Strom kommt drauf an: 

-Mit Warmwasser ca 2500 kWh

-Ohne Warmwasser ca 1500 kWh 

jeweils als Single.

Dann brauchst du vermutlich noch DSL = 20€ im Monat.

Eventuell Kabel Tv = 20 € im Monat.

Oder 3 Play Packet = 60€ im Monat.

Hausrat & Privathaftpflicht Versicherung (wollen die meisten Vermieter) brauchst du auch noch.

Was in kleineren Häusern extra geht ist Müll. Ca 60€ im Jahr.

Gas ist mit drin, Strom geht extra. So ist es im Normalfall.

2

Also für 50m² wäre ich bei max 50€ dabei oder eher weniger?

0
58
@Binnur1994

Würde ich nicht mal so hoch ansetzen.

Es gibt natürlich Sparpotential:

LED Beleuchtung

Moderne Küchengerät

Stromanbieter vergleichen.

Ich denke damit kommst du auf 25 - 35,-€/mtl.

1
2
@Rosswurscht

Vielen Lieben Dank! Denke das ist machbar :D hab mir das viel teurer vorgestellt...

0

Grundsicherung zu hohe Miete?

Bräuchte mal treffende Auskunft.Lese im Netz viel über Grundsicherung,betreffend der Kaltmiete. Doch komme ich nicht weiter,meine mir Nervend aufreibende Frage zu beantworten.

Wenn Kaltmiete-256,00Euro+36,00Euro Gas+110,00Nebenkosten also Gesamt warm Miete_412,00Euro ist(59qm),wird diese Miete von der Grundsicherung im Alter Übernommen nach 20Jähriegem Mietverhältnis oder muss man Ausziehen?

Wohnung,befindet sich in NRW-Hagen. Kann wie gesagt mit den gefundenen Ergebnissen nichts anfangen da dort nichts genaues über die Nebenkosten steht.

...zur Frage

Zählt Wasser zu den Nebenkosten? (Mietvertrag)

in meinem Mietvertrag steht das ich nur die Kaltmiete bezahlen muss und die Neben- bzw. Betriebskosten übernimmt komplett der Vermieter!

Ich muss nur bei Stadtwerke für Gas und Strom bezahlen...

Heisst das also das ich kaltes WASSER umsonst bekomme soviel ich will?

...zur Frage

Muß man nochmal Nebenkosten zahlen,wenn man Warmmiete zahlt?Bitte lesen....

Man zahlt Warmmiete und der Vermieter erhält eine Nachzahlung für Strom und Heizung.Muß der Mieter sich daran beteiligen,obwohl im Mietvertrag"Warmmiete"steht und sonst keine weitere Vereinbarung?Danke für die Antworten....

...zur Frage

Kann der Vermieter Geld für Strom und Öl verlangen,wenn die mit in der Warmmiete enthalten bzw. Keine Nebenkosten im Vertrag drin steht da wir Umziehen wollen?

...zur Frage

Mietfrei trotz Amt?!

Ich versuche es kurz zu halten :P

Folgende Frage: Wie schaut das aus wenn man Mietfrei in einem Einfamilienhaus als Haushaltgemeinschaft wohnt, man ist dort gemeldet wohnt dort auch in einem Haus das Wohnraum miteinander teilt mit 2 "Familien". ohne Mietvertrag also KEINE Kaltmiete hat, nur Nebenkosten ( Gas Wasser Strom Versicherungen Müll etc. ) und der Fall tritt ein das man Arbeitslos wird und Leistungen vom Amt beantragt, jedoch keinen Mietvertrag sondern lediglich die Nebenkosten Nachweisen kann, wird da was übernommen von den Nebenkosten?

Ich danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Wie kann ich die Nebenkosten bzw. Warmmiete für ein Haus berechnen/überschlagen?

Ich möchte ganz gerne ein Haus mieten, habe aber bisher nur die Kaltmiete und die Warmmiete für die Familie, die zur Zeit darin wohnt als Anhaltspunkt. Das Haus hat ca. 130qm und die Familie mit 5 Kindern bezahlt jetzt 250 Euro Abschlag. Kann ich das irgendwie umrechnen auf mich als Single, damit ich einen ungefähren Anhaltspunkt habe, was warm so in etwa auf mich zukommt? Bin bisher nur mit Mietwohnungen vertraut und die auch noch schlecht isoliert mit 4 Außenwänden, also horrenden Heizkosten. Lieben Dank für Eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?