Alleine Urlaub mit freundin ,Versicherung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit welcher Versicherung sollte es da Probleme geben? Verursacht der Fahrer mit dem Kfz einen (selbst verschuldeten) Unfall, bei dem Du dann verletzt werden würdest, bist Du über die Kfz-Haftpflichtversicherung versichert. Die kommt für alle Schäden auf, die das Kfz anderen Personen zufügt. Und dazu zählen auch die Insassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Versicherung bereitet euch denn Sorgen?
Haftpflicht-Versicherung, Kranken-Versicherung, Unfallversicherung, ... ?

Bei welchen möglichen Ereignissen befürchtet ihr denn, dass es Probleme mit dem Versicherungsschutz geben könnte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lonnly
23.05.2016, 15:09

mir macht nichts Sorgen , nur meine Eltern befürchten wenn wir einen Unfall haben sollten (also im auto)

0

Was möchtest Du wissen?