Alleine sein - Panische Angst

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey ich hatte das Problem auch mal eine Zeit dass ich panische Angst hatte wenn ich allein war... ich habe mich irgendwann der Angst gestellt und sie ist weg gegangen... falls das nicht hilft... erzähl es deinem Arzt der kann dir helfen...

Ja, das mache ich auch oft genug. Ich denke auch, dass sich hinter der Schlafzimmer Tür jemand versteckt. Manchmal mache ich sie dann auf, aber bringen tut das nicht viel. Denn die Angst ist immer noch da. Ich habe so gut wie immer angst, weiß aber nie wovor.

0

Du solltest über Dein Problem unbedingt mit Deinen Eltern reden! Ebenso mit dem Kinderarzt. Das ist eine ernstzunehmende Phobie (Angst) und sollte ggf. behandelt werden.

http://www.angst-panik-hilfe.de/angst-vorm-alleinsein.html

Ich habe schon mit meinen Eltern darüber gesprochen. Sie wussten nicht was sie machen sollten und mein Vater hat gesagt das er mich höchstens zum Psychater schicken kann. Machen würde er es aber trotztdem nie. Er würde immer denken, dass alles mit mir inordnung ist .

0
@Nikoandrin

Wie sind Deine Eltern denn drauf? Völlig überfordert, anscheinend. Das darf man nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Deine Mutter soll einen Arzttermin (vorerst reicht der Haus- oder Kinderarzt) ausmachen, dem Du dann Deine Probleme schildern kannst. Er wird dann entscheiden, wie es weitergeht! Poche auf einen Termin! Viel Glück!

0
@Ginger1970

Ich habe noch einmal mit meinem Vater darüber gesprochen und er hat halt gesagt, dass er so ein ähnliches Problem in seiner Kindheit hatte. Er findet es übertrieben wenn er mich jetzt zum Psychater schickt und meint ich soll abwarten, denn bei ihm sind die Ängste auch von alleine weggegangen und ich nehme an, dadurch das er Älter geworden ist. Meine Mutter würde da sowieso nicht mehr viel dran drehen und denkt bestimmt eh' nur das diese Phase auf Zeit ist.

1
@Nikoandrin

Er soll Dich auch nicht gleich zum Psychater schicken, sondern zum Hausarzt - dieser kann die Situation sicherlich besser einschätzen als Dein Vater. Auch Du selbst kannst einen Termin machen - Du brauchst beim Arzt nur Deine Versicherungskarte.

0

sprech mit dienen eltern dadrüber und geht zumr arzt das solte behandelt werden und voralendingen solte die ursache dafür gefunden werden

wen du jetzt nix machst kann das später noch schlimmer werden...

Was möchtest Du wissen?