Alleine reisen - Vor- und Nachteile?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nachteil:

Oft musst Du den Einzelzimmerzuschlag zahlen. Das kann die Hotelnacht richtig teuer werden lassen.
Niemand hilft Dir, den schweren Koffer zu bewegen.

Vorteil:
Du kannst Deinen Tag so gestalten, wie Du willst.
Du kannst Dir ansehen, was Du magst und bleiben, so lange es Dir gefällt.
Niemand hält Dich schnarchend wach oder ist ein early bird, während Du gerne noch 2 Stunden schlafen willst,....

Im Grunde hängt es von Dir und der Art Urlaub ab, den Du machst.
In Asien bin ich sehr gerne alleine unterwegs, aber
4 Länder in USA, 4 Wochen on on the road, da bin ich dann wiederum froh mit einer Freundin unterwegs zu sein, mit der man die Erlebnisse des Tages abends nochmal besprechen kann oder was man am nächsten Tag alles anguckt und die Kosten teilen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtiger Vorteil des Alleinreisens: ich finde es viel einfacher mit den "Einheimischen" in Kontakt zu kommen, die jeweilige Sprache besser zu lernen und intensiver in die jeweiligen Orte und Kulturen einzutauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist man viel freier und kann immer machen worauf man Lust hat. Der Nachteil ist, dass man eben keine zweite Person dabei hat mit der man reden und Spaß haben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohin soll es denn gehen? Ich reise gerne zu zweit aber auch gerne alleine:

Vorteil am Alleine reisen: Man ist spontan wie niemand sonst. Lust, schnell irgendwo hinzufahren? Keiner fragt dumm, einfach machen. 

Nachteil: Du bist komplett auf dich alleine gestellt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?