Alleine mit dem Rad fahren - wohin?

8 Antworten

Steuere den höchsten Punkt in deiner Gegend an. Dann hast du mit Sicherheit eine schöne Heimfahrt. Gibt es bei dir keine Berge, dann fahr halt direkt gegen den Wind los.

Ja dann überlege Dir halt, was Du einkaufen könntest, weil es demnächst zur Neige geht, wenn Du den Ansporn brauchst.

Und fahr nicht zum nächstliegenden Laden (außer Du wohnst auf dem Land und der ist schon fünf Kilometer weg).

Bei schönem Wetter fahr ich auch öfter mal mit Rad, ganz ohne Ziel. Ich steck mir einfach meine Kopfhörer in die Ohren und Radel los. Vielleicht schaffst du es ja doch ohne Ziel. Ansonsten besuch ein/e Freund/in oder so.

Was möchtest Du wissen?