Alleine Leage of legends zocken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja League of Legends kann man alleine spielen, sogar sehr gut. Und so schlimm ist die Community auch nicht. Natürlich ist sie nicht die Beste, aber es gibt auch viele freundliche Personen. Und den Rest kann man stummschalten. Man lernt auch viele nette Leute kennen, mit denen man zusammen spielen kann. Vorallem wenn du später Level 30 bist. Versuch es einfach! League of Legends ist ziemlich einsteigerfreundlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thecs92
22.01.2016, 18:35

Vielen dank für deine Antwort. jetzt habe ich ja ne Woche Frei. da kann ich wohl einige stunden zocken ^^ 

0
Kommentar von JohnnyJayJay02
22.01.2016, 18:36

Sehr einsteigerfreundlich wohl eher nicht. Bis lvl 10 gibts in Normals eh nur "Challengjour" Smurfs, die einen vergraulen.

0
Kommentar von JohnnyJayJay02
26.01.2016, 15:28

Naja, letztenendes wirst du nur geflamet von denen.

0

League of Legends ist sehr gut auch alleine spielbar. Ich würde dir aber empfehlen dir jemanden zu suchen der mitspielt da es mit anderen Playern viel mehr Spaß macht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neee die Community von Lol ist absolute Krätze, ich spiele ja selber. Einsteigerfreundlich ist das Tutorial, aber am besten setzt du dich mit nem Kumpel der Lol kann zusammen, und er erklärt dir alles was du wissen musst, so hab ich es gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kann man es alleine spielen, zusammen macht es aber natürlich mehr Spaß und man hat einen taktischen Vorteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thecs92
22.01.2016, 18:17

also so wie eigentlich im jeden PvP spiel oder? :D 

0
Kommentar von JohnnyJayJay02
22.01.2016, 18:24

Ja klar, aber LoL ist schon etwas komplexer als ein Mainstream PvP Game

0

Was möchtest Du wissen?