Alleine in Shisha Bar?

5 Antworten

Warum im Internet fragen?geh einfach in die Shisha bar und genieß den Tag

Danke für die Antwort ich denke viele gehen bestimmt auch alleine

0

Alleine ist ja mal richtig Tot ist sowie alleine kino oderso , außer du arbeites in der Shishabar dann kann man sich alleine eine Feierabend shisha gönnen

Was ist wenn halt Kumpels nicht können oder manche Leute Kumpels haben die nicht möchten ? Aber trotzdem unter Leute kommen möchten ?

0

Ja aber willst du einfach eine gruppe von Freunden ansprechen " Ja Hey" kannst ja feiern gehen

0
@ente3322

Man könnte ja eine Gruppe von Freunden ansprechen 


Feiern ist auch eine Idee aber wenn man mal Shisha in einer Shisha Bar rauchen möchte und nicht feiern und Kumpels machen kann man es bestimmt auch alleine machen 


Alleine kann es ja auch gechillt werden

0

Zusammen in Shisha Bar?

Siehe oben

Ist das ein guter plan fürs Alter?

Moin Leute :D

Bitte ganz durchlesen ! Danke ^^

Ich habe neulich eine Sendung im Fernsehen gesehen in der Arme Menschen in Deutschland Interviewt wurden, die meisten von ihnen waren Rentner welche zu ihren jungen Zeiten gute Jobs hatten.

Ich habe mich im Nezt schlau gemacht und heraus gefunden das man alleine mit der Rente nicht über die Runden kommen würde,

Momentan bin ich 14 finde aber das man sich mal mit dem Thema auseinander setzen sollte den irgendwann gehören wir ja auch zu den Alten.

Ich möchte Bauingenieur werden, jedoch hab ich die Idee bekommen mal eine Shisha bar zu eröffnen. Einfach aus dem Grund da das Geld nicht immer reichen wird und die Shisha Bar eine Laufende Geld Quelle währe welche mir auch im hohen alter Geld geben würde!

Was haltet ihr davon ?

Übrigens entschuldigt die Rechtschreibung ... tippe am Handy

Lg ItsPxlPanda

...zur Frage

Shisha Bar aufmachen unter welchen Voraussetzungen?

Hallo ich möchte eine shisha bar eröffnen . Unter welchen Voraussetzungen darf ich, auf was muss ich achten und was muss ich alles beantragen

...zur Frage

Wieviel Startkapital wären gut um eine Shisha Bar zu eröffnen?

Will später mal eine Shisha Bar eröffnen.

...zur Frage

Shisha bar mit 13?

Hallo, darf man mit 13 mit einer Begleitperson (26 j.) in eine Shisha bar und auch shishan?

LG

...zur Frage

(Shisha)Bar eröffnen? Bin ich dazu bereit?

zu meiner Person: Bin 22 Jahre alt, Buchhalter in einer Spedition.

Ich spiele schon seit einem Jahr mit dem Gedanken eine selbstständige Tätigkeit neben meinem Job zu tätigen.

Ich habe ein wenig recherchiert und mir auch Gedanken gemacht, natürlich geht dies nicht von heut auf morgen.

Jedenfalls habe ich mir folgende "groben" Stichpunkte erstellt, die meine Gedankengänge und Recherchen leiten sollen

  1. Gesetzliches zum Gaststätten-Betrieb: (Nicht)-Rauchergesetz vom Bundesland, Jugendschutz (Eintritt ab 18 Jahren), Lärmschutz usw.

  2. Steuerrechtliches: Gewerbe-Anmeldung (Form), Finanzamt, Bedingungen für Einstellung von Aushilfen, Buchführung

  3. Kosten: Miete, Möbilierung etc.

  4. Lage/Location: Parkplätze, Sicht von außen in die Bar, nicht zu zentral aber auch nicht zu weit außen, Lounge-artige Shisha-Bar, VIP-Bereich, nicht zu klein / nicht zu groß, gute Möbilierung

  5. Shisha/Getränke/Snacks: Shisha mit Wiedererkennungswert, spezielle Getränke (z.B. Amerikanischer/exotischer Energy-Drink welches nicht weit verbreitet ist), spezielle Snacks

  6. Aushilfen (das A. und O.): hübsche weibliche Aushilfen (ist meiner Erfahrung nach doch ein sehr wichtiger Punkt, da dies automatisch jugendliche Männer anlockt), gut aussehende männliche Aushilfen (Als "Hingucker" für die weiblichen Gäste)

  7. Anlocken von weiblichen Gästen: Nachdem Motto "Wo die Mädls hingehen, kommen auch automatisch die Jungs hin", d.h. auf den Musikgeschmack der weiblichen Gäste eingehen und auf deren Bedürfnisse achten - im Gegenzug dazu "VIP-Bereiche" für die männlichen Gäste anbieten, damit diese Ihr "Ego pushen" können und eine Art "Machtposition" einnehmen bzw. den weiblichen Gästen Ihre "Wichtigkeit" präsentieren.

  8. Besonderheit/Einzigartigkeit der Bar: z.B. freien Internet-Zugang (Rechtliches klären etc.) und Sonstiges einfallen lassen um sich von der Masse abzuheben.

  9. Werbung/Mundpropaganda: Wichtigkeit des Mundpropganda nicht unterschätzen, Eröffnungsfeier, Aktionen ala "Happy Hour" usw.

  10. Kapital: Das Ganze als "Risiko" ansehen und in Betracht ziehen, dass ich mein ganzes Kapital verlieren kann, rechtzeitig den Laden "aufgeben", wenn es schlecht läuft, um nicht in eine Schulden-falle zu tappen.

Dies sind jetzt mal so meine "groben" Stichpunkte, die eine sehr intensive Recherche und Eigeninitiative benötigen.

Ich habe mir so einiges an Kapital angespart/verdient, bin noch "jung" und arbeite Arbeitstagen von 08 bis 17 Uhr, hätte als Unterstützung meine Eltern.

Nun frage ich mich, wie gewagt das Ganze ist?

Was ich von euch hören möchte ist folgendes: Der Mut ist zwar da und auch handelt es sich hierbei um ein "realisierbares" Projekt, aber es schadet nie verschiedene Meinungen für ein Vorhaben einzunehmen, andere Gedanken, Tipps, Hinweise, zu hören. Auch wenn das G:B nicht für seine "professionelle" Beratung bekannt ist, möchte ich dennoch um Meinungen bitten.

Danke im Voraus

...zur Frage

Ab wie viel jahren darf man in die Shisha bar?

Siehe oben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?