Alleine in der Klasse, weil sich alle gegen mich stellen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du hast richtig gehandelt, aber musst jetzt aufpassen, dass Du nicht angegriffen wirst. Beziehe die Lehrer und die BF weiter mit ein, richte Deinen Schulweg so ein, dass Du nicht allein gehen musst. Meide in der Schule die einsamen Ecken. Lass Dich nicht provozieren. 

Andere gegen Geld zu schlagen ist eine Straftat, die nur deshalb nicht direkt verfolgt wird, weil Ihr noch nicht strafmündig seid. Trotzdem verfolgt die Polizei solche Täter und Du solltest den Lehrer bitten, dass er einen Polizeibeamten in den Unterricht holt, der allen alles nochmal genau erklärt und deutlich macht, dass es eine Straftat ist. Denn wo jemand geschlagen wird, gibt es Opfer. Die können sogar verletzt sein, auf jeden Fall haben sie sehr zu leiden. Deshalb muss das jetzt unterbunden werden. Lass Dich nicht einschüchtern, es ist das einzig Richtige, was Du machst. Aber sei vorsichtig! Gut, dass Du Deine Eltern einbezogen hast. Die Schule sollte den Eltern einen Elternbrief schreiben, den alle Schüler unterschrieben wieder vorzeigen müssen und in dem deutlich gemacht wird, dass diese Straftaten verfolgt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut gemacht ich an deiner Stelle würde diese jungen zusammen schlagen das sie etwas von ihrer eigenen Medizin schlucken aber das fällt für dich ja weg also es gibt an jeder schule Vertrauenslehrer hast du dich mal an einen solchen gewendet und sonst wäre es auch eine Sache für die Polizei da es ein Gewaltverbrechen ist das sogar in Auftrag gegeben wird?! Das ist nicht das wahre du darfst dich auf keinen Fall so welchen dummen Menschen beugen und da mit ziehen du musst dagegen halten wenns nich anders geht zieh die Polizei dazu aber am besten mit beweismitteln aber beim beschaffen der Materialien solltest du vorsichtig sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst einmal Hut ab vor solch einem couragierten Verhalten. Was für "Eierköpfe" gehen eigentlich bei dir auf die Schule und was sind die Pauker für "Flitzpiepen" wenn sie dort nicht eingreifen?

Ich würde mich mit diesem Problem direkt an die Schulleitung wenden. Leute für Geld zu schlagen das sind ja schon Mafiamethoden und deine Eltern haben ja ein sonniges Gemüt die Sache einfach auszusitzen.

Wenn du auch vom "Direx" keine Unterstützung bekommst solltest du dir ernsthaft überlegen ob du die Schule wechselt.L.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andine
23.10.2016, 20:09

Ja Schule zu wechseln wäre schon das richtige

0
Kommentar von Cookiecreamx3
23.10.2016, 20:26

ja, ich hab meine Eltern auch schon darauf angesprochen, sie meinen, aber ich sollte trotzdem noch warten

0

Klar wird sich das bessern, wenn ihr alle älter werdet - spätestens wenn du so alt bist, das gar nicht mehr in die Schule gehst. Ich bin ein Man und bin ca 6 Jahrelang in die Schule gegangen, wo alle gegen mir waren, nur weil wir aus einer Stadt in ein Dorf umgezogen waren. Ich bin wohl kein einziges Mal ganz normal nachhause gegangen nach der Schule - immer diese blöde Schlägereien schlimm ist das auf jeden Fall - ich bin mittlerweile 41 und erinnere mich immer noch darauf mit großen seelischen Schmerzen, daher kann da sehr gut mitfühlen. Ich tat deine Eltern schon empfehlen mit deine Mitschüler ein Gespräch zu führen bzw. mit deren Eltern, falls es sehr ernst ist b euch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass Dich davon nicht beeindrucken und zeig keine Schwäche. Mach einfach weiter Dein Ding und beweis Stärke, damit ziehst Du automatisch wieder Anbiederer auf Deine Seite. Solang sie Dir nichts tun sollte alles ok sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es bessert sich wenn ihr älter werdet, allerdings meint Älter so 2-3 Jahre 😂

Es wäre sehr schön wenn du dich dagegen stellst. Sowas ist einfach quatsch.

Achte aber, dass du nicht zu viel schaden nimmst. Ich fibds sehr schön von fir das du dich nicht beweisen musst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viel Courage zeigen noch nicht mal die meisten Erwachsenen. Also Hut ab dafür 👏🏻👍. Lass dir nicht von anderen vorschreiben wie du zu leben hast oder wie du zu entscheiden hast oder zu was oder wem du stehst. Du hebst dich von der Masse die keine eigene meihnung ab und das ist gut so. Individualität ist heut zu Tage selten geworden. Bleib bitte so wie du bist. Du bist so toll wie du bist ☺️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowieso, wenn man älter ist, dann wird man auch vernünftiger und man macht nicht mehr so eine Sche'ße.

Aber für jetzt kann ich dir nur den Tipp geben, dir treu  zu bleiben. Du musst deine Werte nicht verraten, damit du bei irgendjemand gut ankommst. Wer das tut, ist jämmerlich. Bleib einfach cool und zeig nicht, dass dich die Sache so sehr bewegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?