Alleine auf Veranstaltungen - Ist es verpöhnt?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Nein, man kann auch alleine ins Kino/Theater/aufs Konzert 100%
Ja, man sollte nie alleine unter die Gesellschaft 0%

5 Antworten

ich geh gerne alleine weg, um mir einen Kinofilm in ruhe anzugucken. Meist in die 23 Uhr-Verorstellung, da hats auch weniger Leute, aber nicht weil ich mich alleine schäme, sondern weil ich einen leeren kinosaal ohne sitznachbarn mehr mag als ein volles kino. ich mach mir gar nichts daraus auch in die hauptvorstellung zu gehen und nehme kaum abschätzige blicke wahr, sie interessieren mich auch nicht. kann sein, dass sie mal mehr, mal weniger da sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also auf einem Genetikk Konzert würde ich mir keine Sorgen machen, aber findest du das nicht langweilig alleine auf ein Festival zu gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teletubbie112
29.08.2013, 00:29

Blöd nur, dass ich der einzige in meinem Bekanntenkreis bin der dieses Duo mag...

Ich kann ja schlecht einen zwingen mitzukommen.

0

Ist doch egal ob du alleine hingehst. So kannst du auch leute kennenlernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, man kann auch alleine ins Kino/Theater/aufs Konzert

Man sollte tun und lassen in der Hinsicht, was man möchte. Aber ich persönlich würde das nicht machen..alleine weggehen. Aber mache, wie du es willst und wie dir danach ist, und wie es dir Spass macht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, man kann auch alleine ins Kino/Theater/aufs Konzert

Finds nicht seltsam ich gehe zwar auch ungerne alleine weg aber im örtlichen technobunker binn ich regelmäßig ohne begleitung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?