Allein in der Werkstatt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf jeden Fall ist das nicht fair. Würde das mit dem Arbeitsgericht abklären.

Aspirin 25.08.2012, 12:41

Lehrling geht vor das Arbeitsgericht und verklagt seine Chefin...

dann mal viel Spaß in der restlichen Ausbildungszeit, und sicherlich wirst du dann auch übernommen!

Toller Ratschlag!

0
Lacity23 25.08.2012, 12:43
@Aspirin

Wo soll er denn sonst hin?

Meinst Du, er möchte bei dieser Chefin noch bleiben?

Toller Kommentar!

0
mocmo 12.10.2012, 22:00
@Lacity23

Geht übrigens jetzt wahrschienlich vor Gericht....

0

Zu den 2 Tagen: Die Ausbildungsstätte hat die Pflicht, Lehrlinge für den Besuch der Berufsschule frei zu stellen. Dies gilt sowohl für den Unterricht und anfallende Prüfungen als auch für andere außerbetriebliche Maßnahmen und Sonderveranstaltungen im Rahmen der Ausbildung.

Zu "alleine lassen": Dein Ausbilder hat eine Aufsichtspflicht. Im Sinne des Arbeitsschutzes z. B. ist die Verpflichtung der aufsichtsführenden Person, dafür Sorge zu tragen, dass Aufsichtsbedürftige nicht sich selbst und nicht durch andere körperlichen Schaden erleiden und dass sie nicht anderen körperlichen Schaden zufügen.

mocmo 25.08.2012, 12:39

Zu den 2 Tagen: Wurde vom Arzt von der Arbeit befreit aber durch ein Attesst wurde belegt dass ich in die Schule gehen kann (gebrochener Fuß und zuweite Wegstrecken). Müsste eigentlich nach der Schule noch 11 Stunden pro Woche arbeiten.

Hab meine AU dummerweise immer erst am Mittwoch gebracht (hab Blockunterricht) und hab somit im Prinzip 8 Fehlstunden die ich Montags und Dienstags einholen hätte können. (11 geht Zeitlich niht von den Öffnungszeiten her). 8 Fehlstunden sind aber keine 2 Tage bei mir.

Bin Stinksauer im Moment und wenn die mir etz nochmal dumm kommt weiß ich ned ob ich mich zusammenreißen kann. Mir platzt hier bald der Kragen in dem Laden. Ich mach halt Sachen die ich in dem Lehrjahr noch nich können kann aba sie halt von mir verlangt - ist aber selbst kein gelernter Optiker aba labert nur rum.

0

Was möchtest Du wissen?