Allein Erbe wie hoch ist der pflichtanteil?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn deine Mutter und Deine Tante die einzigen Kinder sind, kein Ehefrau lebt (Oma), dann sind die beiden die gesetzlichen Erben, bekämen ohne Testament also je 50% .. der Pflichtteil ist die Hälfte davon, also 25%

Deine Tante und deine Mutter sind die Kinder deines Opas und es gibt keine weiteren Erben?

Dann würde der Erbteil die Hälfte des Erbes betragen. Bei Testament und beträgt der Pflichtteilsanspruch  die Hälfte des Erbanspruches.


Also 1/4 el des Gesamterbes.


Es bezieht sich auf alles auch auf den Haushalt. Aber Abzüglich der anfallenden Erbkosten.

Deine Mutter und deine Tante (ihre Schwester) bekommen jeweils den halben Pflichtteil (50%) vom gesamten Erbe. Also je 25% Es ist besser wenn deine Mutter das Erbe an nimmt und es mit dem Abzug von 10000 an dich weiter gibt. Sonst bekommt deine Tante mehr.

Wenn es keine weiteren Geschwister gibt, sind deine Mutter und deine Tante die gesetzlichen Erben. Jeder bekäme die Hälfte. Der Pflichtteil beträgt wiederum die Hälfte des gesetzlichen Erbes, also 25% des Vermögens.

Ja, auch Inventar gehört zum Erbe.

Der Pflichtanteil beträgt 25%, dieser wird ausgezahlt.

Sie bekommt also keine Gegenstände, sondern du zahlst ihr den Betrag, in deinem Beispiel 125.000€.

Was möchtest Du wissen?