Allein als Frau nach Ibiza?

4 Antworten

also das sollte eigentlich gar kein Problem sein. ne Freundin geht seit 10 Jahren regelmäßig alleine....du lernst sicher schnell Leute kennen und findest Anschluss.

allerdings: nachts nach dem Club am besten das Taxi bis ins Hotel nehmen. Taschendiebstähle sind keine Seltenheit, besonders wenn es den Anschein macht, dass du evtl. betrunken bist. die kommen dann auf dich zu und wollen mit dir tanzen oder umarmen dich und weg ist die kohle.

Hallo, ich war 2015 das erste mal auf ibiza. Allerdings mit einer Freundin. Wir haben dort am ersten tag schon Leute kennengelernt. Und waren dann eine nette Truppe die sich jeden Tag getroffen hat. Einer davon ( jedes jahr auf ibiza) hat uns gesagt das wir nachts nicht allein raus sollen. Er selbst ist von einer Frau! Ausgeraubt worden. Er hat es gleich gemerkt und ist an ihre Hosentasche um sich das Geld zurück zuholen . Leider waren in der Hosentasche rasierklingen. Er hat sich heftig an der Hand verletzt. Wir haben die Frauen und Männer auch gesehen die da morgens ( nachts) überall rumstehen und es War schon ein mulmiges Gefühl. Zu uns sind Sie aber nicht gekommen. Ich fliege dieses jahr auch wieder und hab bis jetzt auch noch keine Begleitung. .

Naja das du nicht schwanger zurück kommst können wir nicht versichern geh lieber mit einer begleitung ist sicherer :)

...ich habe keine Begleitung - wie gesagt. ;) Die Frage ist nicht soll ich mit oder ohne Begleitung gehen sondern soll ich allein gehen oder gar nicht. Vielleicht ist das nicht deutlich genug rüber gekommen. Wenn ich die Option HÄTTE mit Begleitung zu gehen würde ich das natürlich vorziehen. Und zum Verhüten bin ich schon in der Lage, es ging mir eher darum mal Erfahrungen von Leuten zu hören, die schon da waren zwecks K.O-Tropfen und solche Geschichten... bzw. wie krass oder nicht krass es dort zu geht.

0

ok...nimm ein pfefferspray mit :)

0

Was möchtest Du wissen?