Alle Webseiten bis auf bestimmte Ausnahmen blockieren?

5 Antworten

Wenn Du anstatt adblock plus , ublock origin dem Browser zufügst ist es besser . Er blockt Werbung zuverlässiger und warnt auch vor gefährlichen Webseiten .

Für Firefox
https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/ublock-origin/ 

für chrome
https://chrome.google.com/webstore/detail/ublock-origin/cjpalhdlnbpafiamejdnhcph...

Willst Du adblock behalten füge WOZ hinzu , Web of Trust , das warnt auch vor gefährlichen Webseiten. Du kannst auch ublock und Wot dem Browser zufügen , so habe ich es 

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/wot-safe-browsing-tool/

https://chrome.google.com/webstore/detail/wot-web-of-trust-website/bhmmomiinigofkjcapegjjndpbikblnp?hl=de

Mit Adblock geht das definitv nicht, bei der Windowsfirewall weiß ich nicht wie umfangreich die ist, aber ich schätze nicht, dass das geht.

Viele Router allerdings können das. Dort kann man normal seiten blockieren, wenn du glück hast kannst du dort auf whitelisting umschalten und die regeln nur für deine Ip anwenden.

Hol dir einfach Firefox und lad dir Avast + Adblock Plus + WOT runter, dann bist ziemlich sicher =)

Was möchtest Du wissen?