Alle schauen mich doof an, wenn ich Ihnen Kupfergeld gebe, was tun damit?

8 Antworten

Du fragst wohin damit, also, ich zahle halt oft genau im Supermarkt oder so, die muss dann halt warten bis ich das rausgefischt habe aus der Geldbörse.

Als Trinkgeld finde ich das schon komisch, wäre ich die Kellnerin oder die Klofrau, würde ich dich auch entgeistert  anschauen.

Glücklich machst Du damit bestenfalls die Verkäufer beim Bäcker, die brauchen immer Kleingeld😉 Die Bedienung hält Dich vermutlich für nen Geizhals, Trottel oder Hungerleider, wenn sie ein paar Cent in Klimpergeld bekommt. Ausserdem will doch kein Mensch den Kram zählen.

Sammel es und brings irgendwann zur Bank. Die Postbank hat dafür Automaten in manchen Filialen und nehmen keine Gebühr, wenn Du dort kein Konto hast.

Fange an es einfach zu sammeln. In ein paar Jahren oder Jahrzehnten, keine Ahnung wie alt du bist, werden Freunde heiraten. Da machen Geldgeschenke über 100 Euro in Kupfermünzen großen Spaß :)

Wenn es bis dahin noch den Euro gibt

Was möchtest Du wissen?