Alle outlook.com Accounts mit MS Outlook und Windows Phone Synchronisieren

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Warum mit PC synchen? Das Handy synchronisiert doch bei bestehender Onlineverdinung sowieso bei einem ExchangeServer sobald sich was ändert! DAs ist natürlich nicht nötig!

Andererseits habe ich auch vier verschieden Emailkonten auf meinem Handy gesynct, wie auch in Outlook auf dem PC. Exchange ist zwar geil, aber auf dem Handy lässt sich ja der Abruf der Emails auch z.B. auf alle Halbe Stunde einstellen. Das ist m.E. durchaus vertretebar. Und IMAP sorgt für die entsprechende Synchronisation.

VG

Hallo und Danke für die beiden Antworten.

Ich habe mich tatsächlich etwas blöd angestellt, unter meinem MS Live Account finde ich auch in den Ordnern die Posteingänge der beiden anderen Mailaccounts.

Selbes in meinem WIndows Phone: wenn ich auf Ordner gehe, sehe ich die beiden anderen Posteingänge.

ABER... ;-) In Outlook 2013, wenn ich eine Mail von beispielsweise GMX aus senden möchte, geht dieses nicht, ich kann nur über Hotmail senden. Besonders für meine offizielle Adresse wäre es natürlich wichtig, dass ich auch von dieser aus senden kann. Das betrifft beides: Neue Mail sowie Antworten.

Beim WIndowsPhone habe ich beide manuell eingerichteten Konten gelöscht, habe dort nur noch den Hotmail Account. Ich kann die beiden in Hotmail übernommenen Accounts aber nciht zusammen in einem Posteingang anzeigen lassen, ich muss jedes mal über 'Ordner' gehen und dann auf das entsprechende Mailkonto (sicherlich keine Katastrophe, aber nervt halt).

Falls da jemand noch gute Ratschläge hat, wäre ich dafür sehr dankbar.

Viele Grüße und schönen Sonntag,

Ergänzung: Sehe gerade, dass ich unter Outlook.com den Standardmäßigen Absender einstellen kann, der sich auch auf alle Geräte auswirkt, die über dieses Live-Konto zugreifen (Sprich Outlook 2013 und Windows Phone).

Ich müsste es jedoch so haben, dass ich auf den Geräten aussuchen kann, von welchem Konto ich aus senden kann. Jedesmal vorher bei Outlook.com die Einstellung vorzunehmen wäre ja kontraproduktiv.

VG

0

Wo ist das Problem? Du leitest Deine diversen Accounts auf Outlook.com (früher Hotmail) weiter oder benutzt Outlook.com, um die Mails bei den diversen Providern abzuholen.

Dann steuerst Du Deinen Outlook.com-Account mit dem Outlook 2013 aus Deinem Officepaket. Die Einstellungen kennst Du ja von Hotmail.

Für die Synchronisation mit Deinem Windows-Phone benutzt Du dann ActiveSync von Microsoft. Du kannst das entweder über eine Kabelverbindung machen oder auch über Bluetooth. Ich hatte bei mir die Sync so eingestellt, dass sich mein SmartPhone synchronisiert hat, sobals ich in Reichweite des Rechners war.

Was möchtest Du wissen?