Alle nerven nur noch, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, zum einen solltest du deine Großmutter, wenn sie wieder übel über deine Mutter redet und dich das stört, bitten, das in deiner Gegenwart zu lassen.

Sprich doch mit deiner Mutter! Sie ist zwar weit weg, aber es gibt doch so viele Möglichkeiten sich mit ihr zu unterhalten. (Nicht schreiben - reden!) Schilder ihr deine Probleme, auch, dass du sauer auf sie bist! Und auch mit den anderen, mit denen du aktuell nicht gut klar kommst: Reden hilft - zwar nicht immer sofort, aber letztendlich ist es eine der wenigen Dinge, die du nicht bereuen wirst.

Viel Erfolg!

jxstanotheruser 16.07.2016, 23:16

ich hab meine Großmutter schon mal darauf hingewiesen aber das ist ihr auch s ch eiß egal ob mir das passt oder nicht ... und mit meiner Mutter reden ist ziemlich schwer da ja angeblich so wenig Zeit hätte und Bla bla bla ... in den letzten 6 monaten haben wir gerade mal so ein bisschen auf WA geschrieben ... mir kommt einfach schon langsam vor das ich für sie gar nicht mehr existiere...

0
latifri 16.07.2016, 23:23
@jxstanotheruser

Wegen deiner Großmutter: wenn höfliches drauf Hinweisen nicht hilft, verlange es von ihr, zeig ihr, dass das für dich nicht in Ordnung geht! Es ist fies von ihr und wenn du das nicht möchtest, dann hat sie das in deiner Anwesenheit zu lass! Darauf hast du ein Recht. Mach ihr das unmissverständlich klar.

Wegen deiner Mutter: das ist schade, wirf ihr doch vor, dass du dich ignoriert und für sie unwichtig vorkommst. Ruf sie an, auch wenns in die USA mehr kostet... Frag sie vorher am besten wann sie mal Zeit für ein Gespräch hat. Indem du Einsatz zeigst, setzt du ihr Gegenüber ein Zeichen.

0
latifri 16.07.2016, 23:26
@jxstanotheruser

Wenn du in Düsseldorf schon neue Freunde gefunden hast, sprich mit ihnen darüber, verbring einfach mehr Zeit mit ihnen. Und wenn das bis jetzt noch nicht so geklappt hat, dann engagiere dich dahin gehend.

0

Naja du bist doch schon 15. Lange müsstest du es nicht mehr dort aushalten. Mach halt mal ein paar Wochen bei deinen Großeltern aufm Bauernhof Urlaub, danach sieht die Welt vielleicht schon wieder anders aus.

Wenn du zb. ne Ausbildung oder ein duales Studium machst in ein paar Jahren, kannst du dir schon ne eigene Wohnung leisten.

Evtl. kannst du das ja auch in den USA machen wegen deiner Mutter. Solche Chancen hat nicht jeder.

jxstanotheruser 16.07.2016, 23:11

Haha du kennst meine Großeltern nicht da bleibst du nicht freiwillig ... urlaub kann man da nicht machen -.- das problem ist ja auch das ich keinen Bock auf meine Mutter hab in dem letzten 6 Monaten hat sie gerade mal auf WA ein paar Nachrichten geschrieben und ihrem WA Profil Bild hat sie auch einen Typen kennen gelernt ... ich will einfach nur weg von allen hier ...

0

Was möchtest Du wissen?