Alle in meinem Alter sind Kindisch was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit Dreizehn seid ihr nun alle in der Pubertät. Die Pubertät nennt man im christlichen Kontext auch "Unterscheidungsalter" (das Alter sobald man zwischen Gut und Böse unterscheiden kann).

Es ist also eurem Alter gemäß, dass ihr das Kindliche langsam bleiben lasst, und die Vernunft mehr und mehr in eure Entscheidungen mit einbezieht.

Hab Nachsicht mit deinen Kameraden, wenn sie dir noch ein wenig hinterher hinken. Das heißt nicht, dass du ihnen um Welten voraus bist. Du erlebst in dem kommenden Monaten noch so einiges, wo du dich fragst: "Wie kann man nur..."?

Du kannst ja auch vor dem Feiern was mit Ihnen machen. Ist doch auch gut. 

Mit 13 ist kindisch sein auch noch gut. Erwachsen wird man viel zu schnell

Du bist langweilig und alles andere als erwachsen..Wahrscheinlich sind deine Mitschüler nicht kindisch sondern kindlich.. Weil es Kinder sind..Du bist kindisch!

Was möchtest Du wissen?