4 Antworten

da recht und gerechtigkeit immer 2 paar schuhe bleiben werden kann ich dazu nur folgendes sagen:

  • laut geltendem gesetz ist es in der tat nicht illegal, sich im Internet gestreamte Bildinhalte von urheberrechtlich geschütztem Material anzuschauen. dass dabei teile des materialses zwischengespeichert werden ist auch nicht relevant, so lange der User es nicht explizit billigt. sprich, dass er nicht von sich aus den film zum späteren ansehen speichert.

  • rein moralisch betrachtet förderst du damit aber die gewerbsmässige urheberrechtsverletuzung... und die leute von Kinox TO machen das ja auch nicht aus reinster Nächstenliebe. duch werbung die sie platzieren verdienen sie sich dumm und dämlich...

dazu kommt dann noch der aspekt, dass sich die gesetzeslage auch ganz schnell mal ändern kann... und wenn du dann nicht rechtzeitig raus bist, kann es duchaus sein, dass du noch rückwirkend belangt werden kannst...

z.b. auf comedy central de hast du die chance, alle hassen chriss zu gucken.. an sonsten blieben noch offizielle kauf-dvds usw...

mein persönlicher tipp: finger weg von portalen wie kinox.to! gerade da holt man sich gerne mal so lustige zeitgenossen wie keylogger oder den bka troyaner...

würde mich nicht wundern, wenn die betrieber dieser seite auch daran mit verdienen...

lg, anna

dernutzer000 13.09.2012, 23:22

endlich mal jemand der bzw die es verstanden hat...glückwunsch du bist eine der wenigen xD

dh für die schöne antwort

0

wenn du den Film nicht downloadest befindest du dich auf einem halb legalen Weg. Es hängt von deinem RAM-Speicher ab. Falls dieser veraltet ist kann es sein das dieser in seinem Speicher den ganzen Stream abspeichert. Bei den neuen Wird nur der akutelle Frame gespeichert und beim nächsten wieder gelöscht. D.h. du hast nach dem Film gucken keine Kopie des Filmes gemacht und somit ist es nicht illegal. Jedoch ist sich die Rechtslage auch nicht ganz einig damit. Wenn du sicher gehen willst legalisiere dich und kauf dir den Film einfach. Glaub mir. Man kann echt in so viele Schuldenfallen treten und Betrüger welche harte Beweise gegen dich aufbringen können. Da musst du aufpassen. Hoffe ich konnte helfen :)

Das Schauen und Downloaden von den Filmen ist illegal, da a) man schon Teile der Datei als Pufferung auf den Rechner herunterlädt und b) die Datei vorneweg schon ohne Besitz an deren Rechten illegal hochgeladen worden ist.

Alleine durch den Punkt b wäre es nicht mal legal möglich ihn zu schauen. Schon mal von Urheberrecht gehört. Das sind beides Verstöße dagegen und bei b kommt auch noch Hehlerei dazu.

Kinox.to ist ebenso illgegal wie Kino.to, welches gesperrt wurde.

Übrigens würde ich davon abraten bei solchen Sieten zu streamen. Bei mir hat sich ein illegaler Typie auf den PC gesponnen und meinen PC für eine Woche lahmgesetzt in dem er die gesamte Festplatte gelöscht hat. Also Vorsicht! Ich habe daraus gelernt.

Was möchtest Du wissen?