Alle Brücken mit der Heimat brechen und nach Berlin ziehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mieten sind in Berlin nicht gerade billig , auch fängst du ja erst eine Ausbildung an und da verdienst man kaum was .  

Was ist mit deinem Freund ? ohne Geld schwierig...  auch als Friseurin verdienst man kaum was, eine Bekannte von mir ist 23 ohne das sie noch 2 zusatzjobs hat kommt sie kaum alleine über die Runden, das ist einfach schlecht bezahlt. 

nur mit der Miete ist es ja nicht getan.. da kommen sehr viele kosten + essen und trinken  noch dazu. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es scheint sich wohl bis in dein bayrisches "Dörfchen" noch nicht rumgesprochen zu haben wie angespannt der Wohnungsmarkt in Berlin ist ............. und erst recht wenn man wenig Geld in der Ausbildung hat ............ die Ausbildung suchst du ganz normal wie alle anderen auch per Bewerbung , mußt dann eben nach Berlin fahren falls du ein Vorstellungsgespräch bekommst , anders geht es nicht ........... und wenn du die Ausbildung sicher hast suchst du dir eine Unterkunft ..... SO zumindest hat es meine Tochter gemacht ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?