Alle arbeiten?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil die (die fragen) keinen Bock auf Schule haben und daher nicht in der Lage sind selbst abzuschätzen was das für Folgen hat.

Die haben noch so eine Art Welpenschutz, irgendwann ist der aufgehoben. Dann müssen sie auch bei Sturm, Regen und Schnee arbeiten gehen.

Tja, die Hoffnung stirbt zuletzt, :)) Und bekanntlich nutzen Schüler jedwede Möglichkeit, dem Unterricht fern bleiben zu können, :))

Kein Arbeitgeber wird seine Arbeitnehmer freistellen wegen eines Unwetters. Dafür ist das Geld denen zu wichtig.

Weil diese Schüler kein Pflichtbewusstsein haben. Sich vor allem drücken, was unangenehm ist. Ich sehe schwarz für deren Zukunft.

So sind nunmal Kinder

0
@TreudoofeTomate

nach deiner logik haben alle Eltern auf dieser Erde versagt. Das ergibt nicht so viel sinn

0

Was möchtest Du wissen?