Alle Anime legal schauen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt selbst illegal keine Plattform die alle Anime hat. Schlag dir diesen Gedanken also wieder aus dem Kopf.

Der Gedanke scheitert nämlich schon sobald ich sage: "Netflix exklusiv". Das bedeutet, dass kein anderer ihn hat. Gleichzeitig ist Netflix aber definitiv nicht auf Anime spezialisiert und entsprechend schlecht mit Anime Titeln abgedeckt.

Crunchyroll hat aber mit Abstand die meisten Titel. Es lohnt sich Preis-Leistungs technisch am meisten. Wenn du dazu noch Wakanim oder Anime on Demand buchst bist du schon wirklich gut abgedeckt.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich weiß nicht alles, aber ich kann mit Google umgehen.

Kostenfrei und legal:

Anime2You (in Kooperation mit Wakanim), Crunchyroll, Netzkino, Prosieben MAXX, TV NOW (ehemals Watchbox, Webseite), Wakanim

Kostenpflichtig und legal:

Amazon Prime Video, Animax, Anime on Demand, Crunchyroll (Premium), Netflix, Rakuten TV, Steam, TV NOW (Premium, App), Wakanim (Premium)

Woher ich das weiß:Hobby – Schau seit meiner Kindheit Anime

Crunchyroll oder Wakanim nutze ich z.B. und bin damit sehr zufrieden Preis/Leistung

ich hab auf Rokkr fast alle Animes gefunden die ich sehen wollte.

gibt zwar nicht alles aber hab da auch viele kleinere Animes, die nicht jeder kennt.

aso zum personalisieren hab ich "oha.to" benutzt

Gibt's nich aber viele animes auf crunchyroll wakanim

Woher ich das weiß:Hobby – #anime beste leben BRAAA

Was möchtest Du wissen?