Alle 5stunden eine 600mg Ibuprofen, weißheitzähne wurden entfernt ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das das sehr weh tun kann, weis jeder, dem schon mal Weisheitszähnegezogen wurden.

Du solltest aber nicht mehr  an Schmerzmittel nehmen, wie im Beipackzettel angegeben wird, sonst bekommst du noch mehr Schmerzen. Viel bedeutet nicht, dass die Schmerzen dann besser werden.

Hast du dich an die Anweisung gehalten die der Zahnarzt da meistens gibt: viel kühlen?

Wenn es doch nicht besser wird, dann rufe deinen Zahnarzt an und frage den um Rat.

Gute Besserung und das sollte sich in ein paar Tagen aber im Normalfall bessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pikiii
15.08.2016, 20:57

Ja hab ich gekühlt so gut es ging Zähne geputzt (bekomm den Mund nicht richtig auf ) durch Kälte wird es aber grad schlimmer und ohne Schmerzmittel würde ich gut gegen die Wand rennen

0

Such Dir eine Notfallpraxis und gehe dort hin. Könnte sein, daß es sich entzündet hat. Dann helfen auch keine Schmerztabletten mehr. Und zuviel Schmerztabletten gehen auf Leber und Nieren und bewirken dann das Gegenteil, Schmerzen werden schlimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmerztabletten und Eispackung, evt. den Arzt nochmal draufschauen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Sis hat einfach immer Eiswürfel dran gehalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pikiii
15.08.2016, 20:52

Hilft mir nicht wird eher schlimmer

0

Was möchtest Du wissen?