Alle 10 Tage zum Frisuer (Mann)?

10 Antworten

Verstehe dich, bei mir ist es so, wenn meine Haare etwas länger werden, stehen sie hinten etwas ab, deshalb lasse ich mir die Haare bei dem jetzigen Wetter auf 7 mm mit der Maschine schneiden, wenn es kälter wird so um die 12 mm, alles andere ist mir zu lang,

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich gehe 2-3 Mal im Jahr zum Friseur, reicht voellig. Lasse mir immer fast Glatze schneiden und gehe wieder hin, wenn mich die Haare nerven. Mein Friseur nimmt pro Schnitt nur knapp 6 Euro.

Ich kann dich verstehen. Wenn’s an den Seiten ganz kurz sein muss und der Übergang stimmen soll kriegst du das allein nicht perfekt hin. Ich gehe dann selbst auch jede 2. Woche zum Friseur. Das Ergebnis und das gute Gefühl damit wäre mir auch den Preis wert.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Niemand muß alle 10 Tage zum Friseur gehen. Das Haar wächst während dieser Zeitspanne ungefähr 3 mm. Niemand bemerkt den Unterschied. Aber es ist DEIN Geld und deshalb ist es auch DEINE Entscheidung, wie du es ausgibst.

Schmarn natürlich sieht man das

0
@MrBest

wenn du glatt rasiert bist - ja

ansonsten is das viel Einbildung

1

Also ich gehe 2 Mal im Jahr zum Friseur. Aber wenn du dir das leisten willst ist es deine Sache.

Was möchtest Du wissen?