Weiß jemand von euch irgendwelche Details von Mozarts "Rondo Alla Turca"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Rondo Alla Turca ist der 3. Satz der 11. Klaviersonate in A-Dur (KV 331). Es beginnt in a-Moll, endet meines Wissens nach aber in A-Dur. Zwischendurch moduliert es noch in andere Tonarten (Ich weiß gerade nicht genau welche, glaube aber es war fis-Moll und cis-Moll) Tempo: Allegretto Takt: 2/2 Form: Rondo --> wiederholender Refrain abwechselnd mit anderen Episoden / Couplets / Teilen, fröhlich, belebt, heiter, virtuos

Leider wird das Stück heute oft interpretatorisch "vergewaltigt" von Amateueren, die es "einfach mal spielen" wollen. Besondere Beachtung erhält deshalb die Interpretation von Glenn Gould, der sehr artikuliert und in einem angemessenem Tempo den bekannten Satz spielt. Mehr weiß ich gerade aus dem Stehgreif nicht. Hoffe es reicht aber erstmal ;)

Dieses Stück wurde den Türken/Osmanen gewidmet. Während der wiener Belagerung spielten die Osmanen türkisch/osmanische Märsche. Und Mozart hat diese Märsche gefallen und schrieb nach der Niederlage der Osmanen das Stück "Turkish March" gewidmet den Osmanen.

Irgendwie so war's :)

Wo und wie wird ein Klavier häufig eingesetzt?

kann mir jemand sagen wann und wo mann ein klavier benutzt oder einsetzt? (z.B. Orchester oder ähnliches) danke im Vorraus

...zur Frage

Zauberflöte interpretieren, analysieren LK Musik

Hi ich habe Musik als Leistungskurs in der Oberstufe gewählt. Jetzt müssen wir in der Arbeit eine Arie aus Mozarts Zauberflöte interpretieren. Kennt jemand Regeln oder irgendwelche Hilfen oder einen Aufbau einer Interpretation in Musik? Ich habe nämlich keine Ahnung wie ich das schreiben soll... Oder gibts im Internet Beispiele für eine Interpretaion oder Analyse? ich habe schon gegoogelt ziemlich lange aber ich finde nichts gescheites! Danke schonmal in vorraus!

...zur Frage

Rondo ala Turca Mozart?

Hat Mozart Rondo ala Turca geschrieben?? Und warum ala Turca ?

...zur Frage

Warum gibt es bei klassischer Musik so viele Schreibweisen, für ein Stück?

Mir ist aufgefallen, dass bei den Titele klassischer Musik die Schreibweise der Titel sich voneinander unterscheiden, obwohl es sich um ''ein-und-das-selbe-Stück'' handelt.

Beispiel: Mozart - Violinsonate in F-Dur (KV¹376) - 3. Satz:

Rondo. Allegro grazioso

Rondo, Allegro grazioso

Rondo - Allegro grazioso

Rondo: Allegro grazioso

Ich hatte mich eh schon mal gefragt, was der Punk nach dem Rondo bedeutet. Doch nun gibt es auch andere Varianten....???? Doch wenn man sich allein schon die Bedeutung der Zeichensetzung anschaut, dann haben ein Komma, ein Punkt oder ein Bindestrich unterschiedliche Bedeutungen. Oder, verhält es sich bei klassischer Musik ander???

Gruß von Yosef

...zur Frage

Keyboard spielen lernen. Welches Keyboard?!

Guten Morgen Community,

Seit einigen Jahren ist es ein großer Wunsch von mir, Keyboard spielen zu lernen. Leider kenne ich mich damit nicht so aus, und würde hier gerne um Rat bitten.

Ich würde es mir selbst beibringen wollen, da es in unserer Nähe keine Musikschule oder Ähnliches gibt, oder ist das schlecht, sich das selbst beizubringen?!

Welche Marke sollte ich nehmen, bsw. was muss ich beachten, beim Kauf eines Keyboards?

Danke schonmal in Voraus!

...zur Frage

Wen haben die Beatles inspiriert auch Musik zu machen?

Wen könnten die Beatles inspiriert haben auch Musik zu machen? Kennt man da irgendwelche Bands oder Künstler wo es sicher ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?