Schreibt man "all" oder "alle" meine Erwartungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"alle" ist in deinem Fall besser, es ist "geschäftlicher". 

"all" klingt lyrischer, ist persönlicher und hat daher nix in einem geschäftlichen Schreiben verloren, wenn du dich nicht gerade einem Verleger anbietest.

(Theoretisch ist aber beides möglich)

Viel Erfolg

Es ist in dem Fall egal, weil die Bedeutung gleich ist. Einfach mal vom gesamten Satz her schauen, was sich "flüssiger" liest.

Nicht alles so eng sehen. Hauptsache keine kompliziert verschachtelten Sätze, keine 08/15 Standardfloskeln und keine massiven Fehler. Über "alle meine" oder "all meine" stolpert keiner negativ beim Lesen.

ich denke dass man beides sagen kann, jedoch klingt all meine förmlicher

"Alle" hätte ich jetzt gesagt...

Was möchtest Du wissen?