Alkoholvergiftung, --> was machen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Sehr wahrscheinlich billiger Alkohol,

viel essen und nicht alkoholisches trinken,

schön viel wasser und den Stoffwechsel und Kreislauf ankurbbeln, dann geht es dir in null komma nichts besser. 

Tipp: wenn du ja sowieso im urlaub bist iss viele Früchte ( Ananas, Mango ,Banane ) alles ist voll mit wichtigen vitaminen die dir helfen :)

oxxMRSxxo 08.07.2016, 10:54

Vielen dank

1

Viiiiiiel Wasser trinken und lass dir aus der Apotheke Immodium oder sowas holen. Vermutlich ein Virus der gar nichts mit dem Alk zutun hat

@oxxMRSxxo,

da ich noch nie eine Alkoholvergiftung oder eine Lebensmittelvergiftung hatte, habe ich keine Erfahrung damit. Ich würde wahrscheinlich einen Arzt oder ein Krankenhaus aufsuchen.

Wenn ich einen Bericht lese, so wie den von Dir, dann weiß ich wieder ganz genau, warum ich niemals eine Urlaubsreise mache.

Gute Besserung und eine gute Heimreise.

oxxMRSxxo 08.07.2016, 10:49

dankeschön :) natürlich ist sowas sehr unangenehm, abee ein urlaub kann trotzden ganz schön sein

0

Hast du nicht vielleicht eher einen Sonnenstich? So hört sichs an. Der Alkohol hats bestimmt nicht besser gemacht, aber ist vielleicht auch nicht allein verantwortlich. Aber auch wenn es "nur" ein Kater ist, solltest du dich nicht in die Sonne knallen, eher Ruhe und trinken.

Wenn es so wenig war kann es eigentlich keine Alkoholvergiftung sein... bestimmt nur eine Magenverstimmung vielleicht wegen ungewohntem Essen oder zu scharf oder so...
Dein Körper wird dir schon zeigen und sagen ob es gut ist zum Strand zu gehen... wenn es dich bzw deinen Körper nicht Überanstrengt und du da bissr ruhe genießen kannst wird es ok sein

oxxMRSxxo 08.07.2016, 10:53

das ding ist dass ich unbedingt zum strand möchte aber nicht in der lage dazu bin...

0
maggylein 08.07.2016, 13:03

dann solltest du es lassen... geht halt nicht immer nach dem was man unbedingt will

0

wendet euch an die Rezeption und lasst einen Arzt kommen oder begebt euch ins nächste Krankenhaus.

Gepanschten Alkohol erwischt? Oder Lebensmittelvergiftung? Durch dreckige Eiswürfel oder Obst? Statt an den Strand zur Apotheke gehen, damit du die Rückreise überstehst.

Da hast du wohl gepanschten Fusel bekommen, machen kannst du nicht viel außer viel Mineralwasser (!) trinken und aussitzen

oxxMRSxxo 08.07.2016, 10:45

Okay danke

0

Krankenhaus ----> Magen auspumpen lassen.

Oder generell einfach zum Arzt ins Krankenhaus gehen.

Spezialwidde 08.07.2016, 10:43

Wenns gestern war und er sch übergeben hat gibts nichts mehr auszupumpen.

0
oxxMRSxxo 08.07.2016, 10:44

außerdem sind wir im urlaub und mpssen heute abend zurück und kein plan woe die ärzte hier drauf sind...

0

Nicht so viel saufen. Du hast übrigens keine Alkoholvergiftung, sondern einen schönen Kater. Den bekommt man allerdings nicht vom wenig trinken. Was bei dir ,,sehr, sehr wenig" ist, solltest du unbedingt noch einmal überdenken!

oxxMRSxxo 08.07.2016, 10:45

ich habe 2 Drinks getrunken, das wars, ich war nur minimal angetrunken

0

Der Klassiker - ein wunderschöner Kater...;)

oxxMRSxxo 08.07.2016, 10:52

was kann ich jetzt machen? ich möchte den letzten Tag hier genießen...

0

Wenn du wenig getrunken hast, hast du auch keine Alkoholvergiftung.

Klingt eher nach einem kleinen Kater.

Aber dennoch kannst du ja mal zum Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?