Alkoholtester-Schlüsselanhänger... Wie zuverlässig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Siehe dazu http://www.auto-news.de/ratgeber/tipps_tests/anzeige_Frankreich-schreibt-Autofahrern-Alkoholtester-vor_id_31933

Es wäre also zu prüfen, ob der Schlüsselanhänger der französischen Norm entspricht. Ersatzweise würde ich ein Wegwerfröhrchen nehmen und nach dem Grenzübergang in der nächsten Tankstelle ein zugelassenes elektronisches Gerät kaufen.

Eventuell hilft auch ein Anruf beim ADAC - dort sollte man wissen, wo die zugelassenen Tester auch in Deutschland zu bekommen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst ja, man muß einen solchen Test auch haben, wenn man nicht in Frankreich wohnt, nur dort herumfährt.

Da die Ordnungshüter in Frankreich etwas anders aufgestellt sind, wird man im Fall einer Kontrolle nicht mit Nachsicht rechnen können, auch (und gerade) nicht aus Ausländer.

Darum, sollte man hin und wieder nach Frankreich fahren, heißt es so ein Ding besorgen und ins Auto legen.

Die Schlüsselanhängerteile, die kannst Du getrost knicken, die Teile sind in etwa so genau und so brauchbar wie ein Schlüsselfinder in der Sahara.

Wenn ich Dir nun ein Gerät empfehle, dann erschrick nicht wegen dem Preis:

http://www.alkomat.net/alkoholtester-envitec-alcoquant-6020-komplett.117804.html?sid=g6f44a13u80kvu0doufvamuvd6

Genauigkeit kostet Geld, die 10 Euro - Teile können dagegen nur abstinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aber ich liebäugle eher mit einem Gebrauchsgegenstand und nicht mit Wegwerfartikeln.>

Das wird aber der französischen Polizei egal sein, was du lieber hättest. Nimm also bei Fahrten dorthin die Alkotester mit, die eben gefordert werden oder kaufe sie gleich hinter der Grenze. Sollen ja nur 1-3€ das Stück kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonbonglas
28.03.2012, 11:26

Die will ich wohl nicht nur bei Fahrten nach Frankreich gebrauchen sondern auch an Wochenenden, und da ich recht nah an der Grenze lebe, sind 1~3 € auf Dauer eine Menge...

0

Die zuverlässigste Methode nicht aufzufallen, liegt darin vor dem Autofahren nicht zu saufen, oder nach dem Saufen nicht Auto zu fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage dürfte garkeiner beantworten.Kauf dir so ein Billigding und verlass dich auf drauf,je eher gehst du zu Fuß.Diese Leute nennt man auch Zieltrinker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?