Alkoholismus und Abnehmen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn der alkohol so wichtig ist dann muss ich dir leider sagen wirst du gewicht abbauen. Der alkohol kann zwar bei unsportlichen menschen auch zu übergewicht führen weil das verdauungssystem über jahre gestört wird und fett einfach nicht mehr gut verbrannt wird, aber in der regel nehmen sportler ab wenn sie alkohol trinken. Ich selber trinke auch manchmal aber nur konditionssport kann das wieder ausgleichen. Da kann man sich auch 3-4 Zigaretten am Tag gönnen ohne starke bedenken haben zu müssen. Ausserdem ist ein gutes Frühstück wichtig führ die unteränerten Muskeln nach einem saufgelage. Ich esse immer sesam körner, sonnenblumenkörner, eier, soja sprossen,grapefruit, ananas. HILFT sehr gut!

Heisst das ich sollte nochmal ca30min Cardio ans Krafttraining dranhängen? oder schadet das mehr als dass es nützt?

0

Pauschale Antworten sind eh unsinnig. Jeder menschliche Körper ist anders, reagiert anders. Da spielt das Thema keine Rolle.

Ich würde Dir raten Sprossen in den Alltag zu integrieren. Bisher sind in Sprossen 400 verschiedene Nährstoffe gezählt worden, darunter mehr Eiweiße als in tierischen Lebensmitteln zu finden sind. Energieeinheiten aber liefern Sprossen kaum, egal ob Du sie nun Kalorien, Joule oder sonstwie nennst. Dass ohne Arbeitsmaterial kein Aufbau geht leuchtet ein. Dass dann zum Aufbau Energie nötig ist auch. Mit den Sprossen kommst Du also an das Arbeitsmaterial, mit dem Alk an Energie. Und die Sprossen bringen Dir noch Ballaststoffe. Da freut sich der Verdauungsapparat. Die Forschung hat zu ihrem Zwischenbericht versprochen weiter am Thema zu arbeiten und in spätestens zwei Jahren entweder alle Nährstoffe die in Sprossen zu finden sind bekannt zu geben oder einen Zwischenbericht zu veröffentlichen. Rezepte um sie in Leckereien zu verwandeln findest Du im Netz.

Ansonsten rechne damit dass es zwei Jahre dauert bis Du einen Erfolg feststellen kannst. Berichten Bodybuilder aus eigener Erfahrung die keine Chemie verkaufen wollen. Ich abonniere so Kanäle ja nicht aber es gibt sehr gute auf youtube die nicht nur das Traininung von Anfang an begleiten sondern auch die Ernährung. Schnarch da mal rum wenn Du Zeit hast. Kann nicht schaden.

Hallo, vielleicht hilft es wenn Du einfach nur mal die Ernährung umstellst...damit meine ich in erster Linie die Essenszeiten....abends ,z.Bsp.,nicht zu spät essen und dann ausgewogener...und auch wenn Du es nicht hören willst,der Alkohol spielt tatsächlich eine Rolle..... MfG

Bist aber ganz schön aggressiv drauf! Langfristig wirst Du ein Problem bekommen. Aber das weißt du selber! Du nimmst Abends zu viele Kalorien zu Dir. Da liegt meiner Meinung nach dein Knackpunkt! Also brauchst Du Abends wohl noch eine Joggingrunde wenn die Freunde weg sind. Wie Du das einbauen kannst musst selber überlegen. Tagsüber nix zu essen um sozusagen vorher Kalorien einzusparen bringt nix! Da rafft dann der Körper nur! Also geht's nur über reduzieren oder Abends mehr bewegen.

Es ist egal wann man die kaloirien einnimmt man sollte nur achten wieviel du solltest halt wissen wieviel du verbrennst und dementsprechen dein ess/trink verhalten anpassen

sonst kannst alles so lassen

0

Sry wenns aggressiv rüber kam aber ich kenn die alkoholiker-hass-predigten hier nur zu gut und hab da keine Lust drauf

0
@Seriousfox87

Also laut Kalorienrechner im Inet brauch ich ca 3k kcal. ich nehme am Tag zwischen 1,5 -2kcal zu mir (incl dem Alkohol auch wenns ''leere Kalorien sind'')

0

Nur zu deinem

Also können sich diejenigen ihr Kommentar gleich sparen.

Wenn du nur Antworten nach deinem Geschmack möchtest, darfst du sie hier nicht stellen.

Alkohl muss nicht dick machen, ich bin auch sehr dünn.

ich denke du solltest deine ernhrung etwas umstellen. Es gibt gute Bücher, die erklären was man wann essen kann und was man wann nicht esssen sollte und warum.

Zucker muss auch nicht dick machen.

1

Was möchtest Du wissen?