Alkoholgehalt in schon geöffneten Getränken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Alkoholgehalt wird eher sinken. Bei einem Gemisch aus Alkohol und Wasser, verdunstet grundsätzlich beides. Je höher der Alkoholgehalt in der Flüssigkeit, desto größer ist auch der Anteil des verdunsteten Alkohols.

Dazu kommt der Effekt, dass von hochprozentigem Alkohol Wasser aus der Luft bei hoher Luftfeuchte aufgenommen werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkohol verflüchtigt sich leichter als Wasser, also sinkt der Alkoholgehalt, wenn die Flüssigkeit länger offen steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkohol kann nur mehr werden, wenn Gärung stattfindet und das ist bei einer geöffneten Wodkaflasche nicht der Fall. Der Alkoholgehalt wird durch Verdunstung sinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da die https://de.wikipedia.org/wiki/Flüchtigkeit von Alkohol höher ist, verdampft davon in der gleichen Zeit mehr als vom Wasser. Also nimmt der Alkoholgehalt ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?