Alkoholfreies Bier wirklich zu 100 & ohne Alkohol?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sogenanntes alkoholfreies Bier enthält meist noch eine geringe Menge Restalkohol. Dieser liegt je nach Herstellungsverfahren zwischen 0,02 % und 0,5 %. Zum Vergleich: Die meisten Fruchtsäfte enthalten von Natur aus durch Gärprozesse vergleichbare Alkoholmengen. Erst seit 2006 gibt es erste Biere mit 0,0 %.[2]

(Wikipedia!)

Nein, aber es darf weniger Alkoholgehalt haben als Malzbier... Das sind doch Gesetze zum Kaputtlachen!

nein nicht wirklich...minimal alkoholgehalt is vorhanden

das ist sogar gesund, Alkohol in homöopathisch Mengen wirkt sehr günstig auf Körper und Geist.

0
@Tadugor

homöopathische Mengen bedeutet: Alkohol ist praktisch nicht nachzuweisen. Oder anders gesagt: Die Wahrscheinlichkeit, dass auch nur ein Alkoholatom in dem Getränk ist, ist praktisch 0%. Deshalb ist die Homöopathie auch eine Lächerlichkeit unserer Zeit.

0

Ne, meistens liegt der Alkoholanteil da zwischen 0,02% und 0,5%. Seit 2006 gibts auch eins mit 0,0%.

nein, es enthält um die 0,5% Alkohol

Was möchtest Du wissen?