Alkoholfreies Bier mit 15 und jünger?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da alkoholfreies Bier prinzipiell bis zu 0,5 % Alkohol enthalten kann und immer noch die Etikette Bier draufsteht, die mit Alkohol automatisch assoziiert wird, fällt alkoholfreies Bier in der bisherigen Regelung noch unter Bier und kann erst an 16-jährige abgegeben werde. Allerdings kann man mit neueren Verfahren tatsächlich alkoholfreies Bier mit 0,0 % herstellen und deshalb wird sich das gängige Verständnis anpassen müssen. Alkoholfreies Bier könnte theoretisch auch an Jugendliche abgegeben werden können. Das Hauptargument ist jedoch die sogenannte Suchtverführung. Da es nach Bier schmeckt, möchte man nicht dem 12-jährigen bereits suggerieren, dass Bier ein leckeres Getränk sei, sodass er mit 16 sofort umsteigt. Also deshalb wird deine Frage mit Nein beantwortet. Ich bin mir aber sicher, dass die Verkäufer dazu auch keine einheitliche Praxis haben und man normal argumentieren kann. Im Gesetz selbst ist es nämlich nicht geregelt. Probieren kannst du es also trotzdem.

Vielen Dank für deine ausfürhliche Antwort. Probieren möchte ich es nicht, ich halte von Alkohol etc. sowieso nichts, es interessiert mich bloß :)

Gruß, Zerk

0

Ich hab mit 14 schon immer alkoholfreies bekommen. Wie das rechtlich aussieht keine Ahnung,aber du kannst davon einen Kasten trinken und du wirst nichts spuerbar merken....

muss ich mal versuchen lg ^^

0

Laut Gesetzt darf alkoholfreies Bier an jugendliche verkauft werden (jugendlich ist man von 14-16) weil das alkoholfreie Bier max. 0,5 % Alkohol hat. Allerdings darf man beim Rewe und Netto es auch erst ab 16 kaufen. Lidl verkauft schon ab 14.

Woher ich das weiß:
Recherche

Was möchtest Du wissen?