alkoholfreies Bier erlaubt - Stillen

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Alkoholfreies Bier kann - je nach Sorte ist das verschieden - zwischen 0,0 und 0,5% Alkohol enthalten. Es gibt also auch wirklich alkoholfreie Sorten. Aber keine Panik: alle Säfte, Malzbier und viele andere zuckerhaltige Getränke können ebenfalls Alkohol enthalten - Apfelsaft etwa nach dt. Recht bis zu 0,38%. Kefir kann auch 0,5% haben... selbst frisches Schwarzbrot. Trotzdem geht von keinem dieser Lebensmittel eine Gefahr für ein gestilltes Kind aus. Die Mutter gibt mit der Milch ungefähr das wieder, was sie im Blut hat - und selbst um sich 0,1 Promille "anzusaufen" müsste man ... 10 ltr (geschätzt) alkoholfreies Bier innerhalb einer Stunde trinken, wenn dieses einen Alk-Gehalt von 0,5% hat.

Also keine Panik vor alkoholfreiem Bier!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Radler rate ich dringend ab. Hier ist ja mit Limonade gemixt worden und die ist nicht so prickelnd für das Kleine. Wir haben es leider erlebt, wie unsere Tochter mit starken Blähungen auf alkoholfreies Radler reagiert hat. (das alkoholfreie Radler hat natürlich die Mama getrunken und nicht das Baby ;-) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal gelesen dass in Alkoholfreiem Bier noch 1/10 Restalkohol aus normalem Bier enthalten sind. Das ist aber so wenig dass es wohl kaum etwas macht wenn sie mal ein, zwei davon trinkt. ^^

 

LG Waaahoo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Meine Hebamme hat mir sogar Radle mit alokolfreiem Bier empfohlen, regt nämlich auch die Milchbildung an! Und auch, wenn n minimaler Rest Alkohol drin ist, es tut  allen beiden  gut!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkoholfreies Hefe ist noch dazu gut für die Milchproduktion (besser als Malzbier), vielleicht kann man da das angenehme mit dem nützlichen verbinden... 

Ansonsten hat FataMorgana recht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also alkoholfreies Bier darf sie sicher trinken, denn ich weiß auch von Alkoholikern, das sie dieses bei Feiern trinken dürfen. Es gibt ja auch alkoholarme Biere, das würde ich lassen. Und Radler kann sie sich auch mit alkoholfreien Bier mischen. Wie ist es denn mit Malzbier, das darf man beim Stillen auch auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eva1979DL
11.05.2011, 23:06

Alkoholiker sollten alkoholfreies Bier schon wegen des Geschmacks nicht trinken. Das ist grob fahrlässig. 

0

sie kann beruhigt ein richtiges radler trinken. danach sollte sie aber mindestens eine halbe stunde nicht stillen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sahaki
11.05.2011, 19:45

Lieber zuerst stillen, dann Radler trinken...i.d.R. dauert es ja nun ca 2-4 Std ehe das Baby wieder Brust "verlangt"

0

kurz nach dem stillen. (wenig)

alkoholfreies bier darf bis 0,5 % alkohol haben

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein aufgar keinen fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?