Alkohol wirkt nicht richtig

6 Antworten

Es ist dann reine Kopfsache im Blut wird sich die Wodka mit sicherheit bemerkbar machen. Natürlich kann eine sehr fettige kost dazu beitragen das Alkohol weniger oder Später erst richtig wirken tut.

Geh mal auf den Balkon und atme tief durch.

Ich weis ja nicht, aber irgendwie scheint mir das sehr seltsam. Nach einer Flasche Wodka ist man normalerweise reif fürs Bett.

oder für die Schüssel

0

"Alkohol am steuer" ohne zu fahren

hallo mir is eben folgendes passiert, habe mich mit freunden getroffen diese haben was getrunken wir haben dann beschlossen zu einer bar zu fahren da dort noch was los sei, zu diesem zeitpunkt war ich und noch ein weiterer kumpel nüchtern. Wir 5 sind dann losgefahren und waren fast da haben nach nem parkplatz gesucht. haben dann einen gefunden sind dann raus und ich hab dann direkt angefangen zu trinken da ich schon ganze zeit lust drauf hatte aber fahren musste (zurück wär ich nicht mim auto gefahren sondern wir hätten bei einer freundin geschlafen). hinter mir war dann die polizei, die scheint wohl hinter mir gefahren zu sein. die beamten sind ausgestiegen und fragten wen das auto gehört und ob ich getrunken habe,ich war bereits nicht mehr im fahrzeug und den schlüssen hat ich in der hosentasche, ich sagte das es mir gehört und das sie doch sehen das ich grad was getrunken habe, dazu habe ich auch 4 zeugen. so ich sollte die flasche weglegen und mal pusten, das tat ih kamen 2 promille raus, was ja klar ist nach nem ordentlichen schluch vodka. ich sollte dann auf die wache kommen dort nochmal pusten dann warens 0.4 promille, 3x haben sie mir dann den bluttest gemacht nachdem der arzt gekommen ist, der dann nochmal ca 1 std gebraucht hat. dann sagten sie noch der könne das anhand der daten dann ausrechnen ob ich vorher was getrunken habe (während ich gefahren bin) und ich würde dann ne strafe o.Ä. kriegen, ja gehts noch?? Jeder reagiert anders auf alkohol und zumahl ich eine undefinierbare menge zu mir genommen habe, falls ich da irgendwas mit geldstrafe oder so bekomme kann ich dagegen rechtlich vorgehen? Denn diese Schikane will ich mir echt nicht gefallen lassen.

...zur Frage

Wie verarbeite ich ein nicht so tolles Erlebnis (one night stand)?

Ich hab dieses Wochenende was richtig komisches getan... Wir waren auf Exkursion und am letzten Abend hat unsere Gruppe ein wenig gefeiert. Es gab viel Wein, Tequila, Vodka, Likör etc. Ich hatte einiges intus, aber ich kann mich noch an alles erinnern und hatte auch keinen Kater.

Jetzt war es aber so, dass einer meiner Kommilitonen fast eine ganze Flasche Wodka pur alleine getrunken hat (vorher hatte er auch schon viel anderes getrunken) und er war demnach ziemlich weggetreten. Er tat mir leid und ich wollte ihn aufs Zimmer bringen.

Kaum waren wir aber im Haus fing er an, mich zu küssen! Das war echt seltsam, v.a. mit diesem Kommilitonen hatte ich eigentlich eher weniger zu tun, aber ich wusste nicht, was ich in dem Moment tun sollte, also hab ich es einfach über mich ergehen lassen. Knutschend landeten wir in einer Duschkabine und wir fingen an, uns auszuziehen, ich wusste gar nicht mehr, wie mir geschah, aber in dem Moment war ich auch ziemlich verstrahlt.

Ich hatte ihn vorher mehrmals gefragt, ob er ein Kondom hat, aber er sagte nur immer wieder, dass er das kann mit dem Rausziehen, aber das war mir zu riskant und ich hab ihn nur kurz gelassen und dann hab ich darauf bestanden, es mit der Hand zu Ende machen. Er wollte auch, dass ich es oral mache, das hab ich aber auch nur kurz getan und habe ihn mit der Hand zum Orgasmus gebracht.

Meine erste Frage wäre, ob es durch solch eine kurze Penetration (max. 5x rein&raus) ohne Lusttropfen (beim Oralverkehr war er ziemlich trocken, auch kurz vor dem Orgasmus) möglich ist, dass ich mir irgendwas eingefangen haben könnte, also HIV oder so bzw. schwanger sein könnte... Das ist meine größte Angst. Schwangerschaft ist zwar eher unwahrscheinlich, da sein Sperma hauptsächlich auf meiner Hand und auf dem Boden landete, aber sowas darf man ja nie ausschließen.

Danach haben wir uns wieder angezogen und ich hab ihn aufs Zimmer gebracht. Er bestand darauf, dass ich bei ihm im Bett schlafe und als wir dort lagen, wollte er nochmals Sex. Da er aber schon mal gekommen war (da sind ja dann noch Spermien in der Harnröhre vorhanden), wollte ich das nicht und hab immer wieder "nein, Michi, nein! Ohne Kondom mache ich nichts" gesagt. Irgendwann wurds ihm schlecht und ich hab ihn zur Toilette gebracht.

Während er sich übergeben hatte, ist sein Zimmergenosse aufgestanden und ich hab mich für den Krach entschuldigt. Dieser sagte, dass er die Verantwortung übernehmen kann, damit ich schlafen kann, das war echt lieb von ihm und er sagte auch, dass er schweigen würde wie ein Grab.

Naja am nächsten Tag war die Präsentation unseres Exkursionsprojektes und den meisten außer dem Michi ging es gut. Er schwankte ziemlich, als wir vor Publikun standen. Zu seinen Freunden sagte er, er wisse nichts mehr, aber mit dem Blick, wie er mich ansah, musste er irgendwas in Erinnerung haben... Wie gehe ich mit sowas nur um, das war mein erster One Night Stand ._.

...zur Frage

Mir war die ganze Nacht schlecht (jetzt immer noch...)

Hi, ich war heute seit langer Zeit wieder in einem Club. Irgendwann wurde mir plötzlich richtig schlecht und ich hab meinen Freunden gesagt, dass ich gehen möchte. Das war heute ca. um 2 bzw. nach neuer Zeit um 3. Ich war als erste draußen und musste 1h auf die anderen warten. Draußen in der Kälte, mit quälender Übelkeit. Das allerblödste war auch noch, dass ich die einzige war, die nichts getrunken hat, da ich Fahrerin war. Alle hatten getrunken und konnten daher nicht fahren, also bin ich trotz derbster Übelkeit gefahren. Ich hatte immer eine Tüte auf mir und meine Freundin hat mir, wenn ich es brauchte, mir die Flasche Wasser gereicht hatte (ich hatte die ganze Fahrt einen ungewöhnlich trockenen Mund). Ich bin sehr langsam gefahren, da jegliches Wackeln ein noch mulmigeres Gefühl gab. Nach fast 2,5h Fahrt habe ich alle heil nach Hause bringen können und ich selbst bin auch gut zuhause angekommen. Als ich ankam, war ich nur noch am Zittern und mich bettfertig gemacht. Jetzt lieg ich im Bett und zittere weiter vor mir hin, die Übelkeit, die beim Bettfertig machen fast weg war, kam nun wieder zurück und ich kann nicht schlafen.

Was ich vermutete: Unterzucker (habe eine Cola getrunken, aber irgendwie hat das nicht gewirkt) oder extreme Müdigkeit (ist mir schon mal passiert, als ich durchgemacht habe, dass mir so schlecht wurde. aber ich konnte schlafen, das kann ich jetzt irgendwie nicht :/ ). Leider hab ich keine Medikamente, die gegen Übelkeit helfen.

Als Auslöser vermute ich entweder den Zigarettenrauch, den ich nur eine Zeit lang vertrage (man durfte im Club rauchen :/ ), Kunstnebel (da wird mir auch immer ein wenig seltsam) oder der heftige Bass und de laute Musik (die auf den Magen trommeln). Clubs sind einfach nichts für mich, das hab ich jetzt eingesehen.

Aber was ich nun eigentlich möchte: etwas, das meine Beschwerden lindert. Wäre mir nicht so schlecht, könnte ich endlich schlafen. Geht aber nicht, die Übelkeit ist permanent da, übergeben ging bisher auch noch nicht... was mach ich bloß, möchte echt nur noch schlafen :((

...zur Frage

Alkohol am Steuer, Führerschein abnahme wegen alkohol, polizei kontorolle erwischt

Hallo,

ich würde gestern von einer Polizeikontrolle rausgezogen und auf alkohol getest. Ich habe natürlich den alkoholtest verweigert und muss dan mit um Blutabnehmen.

Natürlich war ich bedrunken und habe es nicht zugegeben. Die Polizei hat dan den stattsanwalt angerufen und sich die genehmigung geholt das die mir blutabnehmen dürfen.

Jetzt ist meine Frage was kann alles auf mich zukommen und wieviel Geld muss ich zahlen für die stattsanwalt usw.?

Und die Wichtigste Frage ist:

wird meine strafe milder ausgehen wenn ich einen Anwalt einschalte???????

PS: ich schätzt das ich 1 stunde vor der kontrolle einehalbe flasche vodka (37,5%) mit o-saft gedrunken habe. Wiviel promille werde ich haben können`?

Achso und ich hab paar mal am grass joint gezogen :-((( kommt das auch raus?

ist das erste mal das ich erwischt worden bin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?