Alkohol, wenn's mir schlecht geht. Sehr schlimm?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r KleinIch,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüsse

Frieda vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Das ist keine Lösung, und ja es ist sehr schlimm... Dadurch wird man nämlich sogar sehr schnell alkoholsüchtig , außerdem kann man seinen Körper nicht kontrollieren wenn man ganz besoffen ist und die depressionen können sich verstärken

Aber dadurch kann ich wieder normal denken und nicht so

als erstes möchte ich Dir sagen..Du lügst Dir selbst die Tasche voll..verfällst in Selbstmitleid und als drittes..sicher bist Du gefährdet!!!

Was um alles in der Welt hilft Alkohol Dir Deine Probleme zu nehmen..sie verschwinden zu lassen um, daß Du Dich wieder wohl fühlst??

Geh der Ursache auf den Grund..warum hast Du psychische Probleme..Suizidgedanken..mach Dich schnellsten daran diese Probleme zu bewältigen und wenn es mit Hilfe eines Fachmannes.. eines Psychologen..ist.

Allem Anschein bist Du ja noch recht jung.. wenn am nächsten Tag Schule ist..wenn Du nicht sofort zur Vernunft kommst..Dir helfen läßt..wirst Du Dein künftiges Leben wohl in der Tonne rauchen können.

Mögen meine Worte Dir hart erscheinen..sind bewußt so gewählt, um Dich aus Deiner Lethargie wach zu rütteln..wünsche Dir die Erkenntnis und wünsche Dir auch weiterhin..Einsicht und einen neuen Start in ein lebenswertes, zufriedenes und glückliches Leben!!

Natürlich. Du denkst, du brauchst es nicht, aber du kannst es auch nicht ohne. Dann denkst du immer wieder "dieses kleine Schlückchen geht noch". Solltest da eher zum Psychiater gehen, wenn's sein muss.

Alkohol macht alles schlimmer und macht mehr kaputt als man denkt also finger weg von diesem gift und ablenkung oder psychatrische hilfe!!

ja, wenn du versuchst mit dem Alkohol den Frust wegzuspülen bist du sehr stark gefährdet, gerade bei Hochprozentigem, aber auch bei Bier wäre das schon gefährlich.

Alkohol ist keine sinnvolle Lösung, lenk dich lieber anders ab, z.B. durch Computer spielen

xyaoimuffinxx 16.04.2013, 18:36

Internetsucht ist auch nicht besser ;D

0
xyaoimuffinxx 16.04.2013, 18:36

Internetsucht ist auch nicht besser ;D

0
Hippiwillswisse 16.04.2013, 18:37
@xyaoimuffinxx

Computer spielen muss man ja nicht im Internet^^

Und ich zock lieber, als dass ich meine Gehirnzellen wegsaufe

0

Was möchtest Du wissen?