Alkohol und Zigarettensüchtig....

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leider schmeckt die Zigarette vielen Leuten sehr gut zum Bier.

Kommt auf das Suchtprofil deines Mannes an. Es gibt Leute, die hören von heute auf morgen mit dem Rauchen auf ohne dass sich was ändert. Andere kommen über KAffee oder Bier wieder zum Rauchen zurück oder könnens gar nicht lassen, da die Kombinationswirkung da ist.

Ich finde gut, das ihr darüber redet. Das du aufhörst und er weiter raucht macht manchen Leuten gar nichts! Bewundernswert. Andere wiederrum haben schon ein Problem damit, wennd er Partner riechend vom Balkon kommt, weil zB ab da nicht mehr in der Wohnung geraucht wird.

Ich wünsche euch beiden viel Erfolg.

Danke für den Stern. Ich wünsch euch, dass ihr eine Lösung findet. Bleibt auf jeden Fall im normalen Gespräch miteinander und denkt drann, das bei Rauchentwöhnung Stimmungsschwankungen und Reizbarkeit eine Rolle spielen werden. Da kann es dann teilweise richtig knallen.

0

Wenn es denn nur ein Bier pro Tag ist, besteht da sicher keine Notwendigkeit der Therapie. Anders ist es beim rauchen. Das schlimme dabei ist, das es kein Patentrezept gibt. Es gibt viele Hilfsmittel, Pflaster, Tabletten, Akkupunktur, Bücher. nur hilft das alles nochts wenn der Kopf nicht mitspielt. Er muß es wirklich wollen Sonst wird das nichtsEine Sache kann noch hilfreich sein, wenn er sich immer wieder sagt: Ich möchte jetzt nicht rauchen. Also nicht ich will oder darf nicht, sondern ich möchte.

Sorry,meinte damit mindestens eine Flasche.Er ist Alkoholiker,sonst würde ich es ja nicht sagen.LG.

0

Wo um alles in der Welt siehst Du da eine Alkoholabhängigkeit?

Viele rauchen nur, wenn sie auch Alkohol getrunken haben. Lass ihm doch das kleine Vergnügen.

Hi.er "ist" alkoholabhängig.

0
@Terrorpinguin

das ist ein Profil der abhängigkeit, welches als nicht so schlimm erachtet wird.Anderes Profil wäre zB der Quartalssäufer, welchen du auch nicht als abhängig bezeichnen würdest, weil der völlig normal ist und sich einemal in 3 Monaten voll wegsäuft.

Mal googlen: Stufen des Alkoholismus bzw. Typen, Arten des A.

0

Was möchtest Du wissen?