Alkohol und shisha nach Weisheitszahn op?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Würdest du dich denn an unsere Ratschläge halten? Wohl kaum, oder?

Du hast offene Wunden im Mund, zwar ist ein dünnes Häutchen sicherlich schon gewachsen, dennoch ist es unheimlich sensibel in diesen Löchern. Alkohol und Rauchen behindern eine gute Wundheilung. Gerade auch, wenn du ggf. Schmerzmittel nimmst, ist Alkohol einfach ein No-Go.

Mir persönlich wäre es zu früh, jetzt schon Alkohol zu trinken und zu rauchen, wenn ich frische Wunden im Mund habe. Zudem, gerade beim Rauchen, das Infektionsrisiko immens steigt! Und da eine Entzündung...dieses Erlebnis willst du nicht haben! Das sind Schmerzen, Schwellungen etc.

papageii 06.06.2014, 17:16

Doch würde ich .. Das ist nur eine Frage weil ich nicht weiter wusste .-

Ich nehme weder Schmerzmittel noch sonst was aber danke die Antwort

0

Sollte bezüglich alk problemlos sein, ich habe das letzte mal auch nur 2 tage gewartet und es gab keine probleme. Shisha weis ich nicht

papageii 07.06.2014, 09:10

Danke :)

0

Also ich habe auch neulich die Weisheitszähne gezogen bekommen und meine Ärztin meinte 3-4 Tage kein Shisha

Was möchtest Du wissen?