Alkohol und seine Nebenwirkungen am Tag danach

6 Antworten

Ich habe da einen super tip in irgendeiner Zeitschrift mal gelesen und zwar hieß es dort man soll vor dem saufen und danach eine asperin einwerfen( je nach dem welchen pegel man hat könnte der letzte punkt schwierig werden:) und natürlich ganz viel wasser trinken vorallem am ende des abends und nachts. Ich hab immer eine flasche wasser am bett dann stehen. Ich denke das hilft da asperin vitamin c hat, also ich bin nie falsch damit gefahren......

lg

Alkohol hat die tolle Eigenschaft dem Körper Wasser zu entziehen. Deine Symptome können sich auf die Dehydrierung zurückführen lassen. Es ist aber genauso möglich, dass du bereits einen kleinen Infekt hattest und der Alkohol deinen Körper zusätzlich geschwächt hat. Zieh dir vitaminhaltige Nahrung und viel Flüssigkeit rein.

Halsschmerzen sind total normal, da Alkohol dem Körper wasser entzieht. Auch Ohrenschmerzen erscheinen mir auhc relativ normal

Hallo. Ich bin in der Entgiftung. Habe am Freitag 200 ml 37,5 % alkohol konsumiert.Am Sonntag früh musste Urin abgeben. Sehen die das ich getrunken hatte?

...zur Frage

Alkohol trinken = Nebenwirkungen wie Zucken Zittern und Krämpfe?

Also, ich trinke sehr selten Alkohol, und wenn auch nicht so viel das ich betrunken bin oder so, aber ich war letztens mit paar freunden unterwegs, und das ist mir öfters aufgefallen. Sobald ich Alkohol getrunken habe, ich sag mal 2 bier 3 Pinnchen und mehrere Mischungen aus Likör ( mit cola und eistee also nur likör an alkohol ) hab ich richtig starke krämpfe im Oberschenkel . Ich Zitter total obwohl mir garnicht kalt ist und meine Muskeln in den Beinen zucken ganz schön oft und stark..

weiß jemand ob das was ernstes ist oder einfach weil ich so selten trinke ?

bitte um hilfe :-)

...zur Frage

Promille ausrechnen ( Alkohol )?

Hey zusammen :-), kurze Frage.
Wenn ich jetzt 2 Bierchen und ein Glas Vodka/ Cola getrunken habe woher weiß ich genau wieviel Promille es sind z.B Bier= 8% Alkohol 🍺 (0,33L.) und Vodka 37,5% die Falsche.  

...zur Frage

Alkohol getrunken, sex gehabt und dann erst die Pille genommen. Schwanger?

Hi. Also im Voraus, ich bin mir vollstens bewusst über die Wirkung meiner Pille (Asumate 20).

Situation: ich hab mit ein paar Freunden was getrunken, habe mich aber nicht übergeben, und habe meine Pille zuhause vergessen. Nehme sie normalerweise um 18 Uhr. Dann hatte ich so gegen 21.30 Uhr ungeschützten sex und habe keine Ahnung, ob er in mir gekommen ist oder nicht. Habe die Pille dann gegen 23 Uhr nachgenommen. Das alles war am 7. Tag nach meiner Pillenpause.

Meine frage: kann ich trotzdem schwanger sein? Da ich ja zuvor Alkohol getrunken habe und die Pille dann erst nach dem Sex, ein paar Stunden später eingenommen habe. Mittlerweile müsste ich meine Abbruchblutung wieder haben, aber habe sie am 5. Tag der Pillenpause immer noch nicht, obwohl sie immer am 4. Tag kommt. Oder liegt das vielleicht daran dass ich mir so Stress mache, und sie deswegen ausbleiben? Oder bin ich doch schwanger?

Danke schon mal für eure Hilfe und steinigt mich nicht! :-)

...zur Frage

Hilfe bei zu hohem Alkoholkonsum

Kennt jemand ein Mittel/Medikament das bewirken soll, wenn dannach Alkohol getrunken wird, das einem richtig schlecht wird. Als Unterstützung um vom zu regelmäßigen und zu hochprozentigem Trinken wegzukommen. Es darf natürlich keine Nebenwirkungen haben. Bitte keine Antworten wie Gang zum Arzt oder anonyme Alkoholiker, dass steht bei meinem Bekannten noch nicht zur Debatte, soweit will er es nicht kommen lassen.

...zur Frage

Blutspenden nach Alkoholkonsum

Meine Freundin hat mich überredet mit ihr Blut zu spenden, sie macht das schon lange und wollte das ich auch mal mitkomme. Geht das auch wenn man den Tag davor Alkohol getrunken hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?