Alkohol und Heroin?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise löst eine hohe CO2-Konzentration im Blut den Atemreflex hervor. Heroin dockt wie alle Opioide an die µ-Opioidrezeptoren an. Das Heroin ist ein Agonist, heißt das es an den Rezeptoren wirkt. Bindet ein Agonist an den µ2-Rezeptor dann vermindet sich dadurch die Reaktion auf eine erhöhte CO2-Konzentration, sodass der Atemreflex gedämpft wird oder bei hohen Dosen sogar ausfällt.

Alkohol hemmt im zentralen Nervensystem allgemein die Reizübertragung, also auch die Reize die den Atemreflex auslösen.

Kombiniert man nun Alkohol und Heroin, dann kombiniert man auch die hemmende Wirkung des Alkohols auf das Gehirn und die hemmende Wirkung des Heroins auf den Atemreflex. In dieser Kombination kommt es durch die doppelte Hemmung des Atemreflexes gefährlich schnell zum Atemstillstand. Und was passiert dann, wenn man nicht mehr atmet, brauche ich wohl nicht zu erwähnen.

Gleiches gilt auch für Kombinationen mit Benzodiazepinen, die auch hemmend wirken.

Mischkonsum [Bearbeiten]

Der Konsum mehrerer Drogen gleichzeitig kann zu Wechselwirkungen führen, welche die Wirkung von Heroin verstärken. Es gibt sehr wenige Überdosierungen von Heroinabhängigen, die letal ausgehen, wenn nur Heroin allein genommen wurde. Wenn allerdings Mischkonsum mit anderen sedierenden Substanzen wie Alkohol oder Benzodiazepinen wie zum Beispiel Flunitrazepam oder Diazepam betrieben wird, steigt die Gefahr einer lebensgefährlichen Überdosis rapide an.

Eine Mischung aus Heroin und Kokain wird umgangssprachlich „Cocktail“ oder „Speedball“ genannt. Hierbei ist die Wirkung der beiden Drogen entgegengesetzt, was vor allem für das Kreislaufsystem eine gefährliche Belastung darstellt. Die Gefahr einer Überdosierung ist dabei besonders hoch.

Werden mit Heroin auch Benzodiazepine eingenommen, besteht die Gefahr eines Atemstillstandes. Beide Stoffe wirken atemdepressiv, rufen also eine verminderte Aktivität der Atemmuskulatur hervor. Heroin kann über eine zerebrale Vaskulitis – vorwiegend in Zusammenhang mit Alkoholaufnahme – auch zu Blutungen im Gehirn führen.

 

Gefunden: http://de.wikipedia.org/wiki/Heroin#Mischkonsum

Welche Drogen nehmen die Jugendlichen im Film "Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" außer Heroin noch?

Hi, Die Frage steht ja schon oben. Zur Erläuterung: Im Spielfilm von 1981 geht es hauptsächlich um Heroin (erst ziehen, dann drücken) und wie junge Menschen in die Sucht abrutschen. Am Anfang des Films gehen diese Kids oft in die Diskothek "Sound" und schmeißen dort andere Drogen ein, wird im Film quasi als Einstiegsdroge dargestellt aber nicht näher benannt. Es ist immer von "Trips" die Rede. Scheinen kleine Pillen zu sein, ähnlich wie Ecstasy (siehe Bild). Würde gern mal wissen, was damals so als "Einstiegsdroge" angesagt war. Hab das Buch nicht gelesen, vielleicht ist es ja dort näher benannt...

...zur Frage

Welche Filme rund um Thema Heroin gibt es? Aller Art!

Bin auf der Suche nach Filmen die sich mit dem Thema "Heroin" befassen. Bitte schreibt nicht "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo", den kenn ich wie meine Westentasche.

...zur Frage

Ähnliche Bücher wie : Breit : Mein Leben als Kiffer?

Das Buch Breit : Mein Leben als Kiffer habe ich mit 12 gelesen... Damals natürlich noch überhaupt nicht verstanden worum es da ging..

Nachdem ich nun selbst aus eigener Erfahrung gelernt habe wie es ist Dauerkonsument zu sein ( seit 1,5 Jahren nichts mehr konsumiert) und danach eine Therapie zu machen.. habe ich natürlich ein Interesse für solche Bücher .. Habe mir das Buch jetzt erneut bestellt aber wollte schonmal fragen ob irgendjemand hier ähnliche Bücher kennt (auch gerne mit 'härteren' Drogen)

Jetzt bitte kein Christiane F die Kinder vom Bahnhof Zoo oder sonstige Heroin Bücher :)

...zur Frage

Was ist schlimmer Alkohol oder Drogen?

Also es heißt ja das Alkohol schlimmer  als Drogen sind, dass kann ich nicht glauben, da man nicht sofort Alkoholiker wird wenn man Alkohol trinkt, und wenn man Drogen nimmt dann wird man sofort Drogenabhänig. Wieso ist das so?

...zur Frage

Heroin, wie läuft das im Körper ab?

Also, ich bin durch eine Bekannte mal auf das Thema gekommen. sie hat mir erzählt, das sie diese Droge nimmt und es ihr in ihrem alltag weiter hilft. ich wusste es vorher nicht. Ich dachte immer Drogen machen einen sehr dicht oder wenigstens benebelt. was passiert denn wenn man heroin nimmt mit dem Körper? Ich weiss aus Bio, das es drogen gibt, die rezeptoren hemmen. Weiss einer denn, wie ich helfen kann? denn ich finde drogen nehmen schon schlimm und in letzter zeit wird sie schnell aggressiv und ist anstrengend Wäre nett, wenn mir einer hilft

...zur Frage

Wie heißt der Fachausdruck wenn man keine Drogen etc nimmt?

Ich habe mal gelesen, dass es einen Fachbegriff gibt für Leute, die gegen den konsum von Alkohol, Drogen und Nikotin sind und auch teilweise nichts mit Leuten zu tun haben wollen, die so was nehmen??
Bitte nur ernste antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?