Alkohol und Cannabis, heftiger kater?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du viel Alkohol dazu getrunken hast - selbst schuld :D ich nehme meist nur eines von beiden. Meistens cannabis - verursacht keinen Kater, der Effekt ist wesentlich besser und es wirkt schneller :D
Beim nächsten mal, wenn du es kombinieren willst, nicht so viel alk.

vom grass bekommst du eigentlich keinen besonderen kater, sicher, dass es nicht einfach nur am alc liegt?

die mischung aus grass und viel alc würde ich trotzdem sein lassen, wirklich gut vertragen, tu es sich nicht, entweder saufen oder kiffen, aber nicht beides

du musst drauf achten wie du alkohol und cannabis zu dir nimmst. dazu gibt es ein bekanntes sprichwort: alk auf gras macht spaß doch gras auf alk das schafft nur hulk. also er die keule rauchen dann gegebenfalls dazu ein bisschen trinken. nicht zu viel da alkohol den effekt vom gras verstärkt also lieber mehr rauchen als trinken ;)

Haha geiles Sprichwort 😂 Merk ich mir 

0

Ja, 4 Tage ca und nur viel Trinken

Ich glaube eher das der Alkohol dran schuld ist und nicht die Kombi von Alkohol und Cannabis. Vom Alkohol bekommt man einen Kater.




Das kommt vom Alkohol geh mal auf youtube und schau nach anti Kater mittel 

Da hast du wohl nicht so nettes Zeug zu dir genommen oder die Reihenfolge vertauscht. Nicht schon besoffen kiffen....

solange bis es vorbei ist!

hahahahah selbst schuld! 

Was möchtest Du wissen?