Alkohol und Antibiotika, Eine vertrippte Mischung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du Antibiotika und Alkohol zusammen einnimmt bist du der erste der vom Dorf nach hause gebracht wird und qm nächsten Tag wirst du nicht viel oder garnichts mehr wissen. Antibiotika weg lassen nein da du einen Rückfall bekommen könntest. ALSO EINFACH NICHTS TRINKEN KANN JA WOHL NICHT SOOOO SCHWER SEIN ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von braendie
08.09.2016, 01:12

vom Fest*

0

Erst einmal heißt es das Antibiotikum und die Antibiotika ! Du solltest die Gebrauchsinformation ( sog. Beipackzettel ) genau durchlesen. Steht da nichts von " nicht mit alkoholischen Getränken einnehmen ", dürfte das eine oder andere Glas nicht schaden. Betrinken solltest Du Dich aber nicht. Schon Deiner Leber zu liebe !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antibiotika muss man immer bis die Packung leer ist nehmen, ob man schon früher "gesund" ist oder nicht.. Es kann immer passieren dass es ein Rückfall gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird ein kurzer und billiger Abend für dich. 

Dann hau ma rein... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?