Alkohol trinken wenn man Pille nimmt ist das schlimm?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo rubiwubi

Alkohol hat nur einen Einfluss auf den Schutz der Pille wenn du so viel trinkst dass du innerhalb von 4 Stunden nach Pilleneinnahme erbrichst.

Du kannst die Pille mit Wasser einnehmen.

Gruß HobbyTfz

Die Pille kannst Du ruhig mit etwas Wasser zu Dir nehmen. Alkohol beeinträchtigt nicht die Wirkung der Pille, sofern Du nicht innerhalb der ersten vier Stunden davon erbrichst.

LG Anuket

Ich schlucke meine Pille entweder mit Wasser oder mit Bier, bei mir hat das keine Auswirkungen :D

Also im Ernst. Ich bin mir sicher, dass da kein Zusammenhang besteht. Die Wirkung wird auch nicht beeinträchtigt. Am besten durchstöberst du mal die Packungsbeilage oder fragst demnächst bei deinem Arzt nach.

Alkohol beeinflusst die Pille nicht (es sei denn, Du trinkst so viel, dass Du Dich übergeben musst kurz nachdem Du die Pille eingenommen hast ;o))

Wie Du die Pille nehmen willst, ist Dir überlassen. Mir macht es auch ohne Wasser keine Schwierigkeiten, aber manche trinken lieber was dazu - das ist egal.

Also die Pille verliert ihre Wirkung nur bei starkem Durchfall oder Erbrechen. Du kannst sie mit einem Getränk schlucken, musst du aber nicht. :D

alkohol verändert nicht die wirkung der pille

Was möchtest Du wissen?