Alkohol trinken nach impfen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du Alkohol trinken willst, dann lass Dich nicht impfen: entweder impfen oder saufen: beides geht nicht!!

Trink kein Alkohol. Stupiid Alkohol, oft auch als "Allo-hooool" bezeichnet, (lat. vergissdenscheiß) ist ein Lösungsmittel für Sozialhilfeempfänger, das einen ziemlich schwummerig im Kopf macht. Es löst erst Probleme, dann Freundschaften und Ehen, schließlich auch die Leber auf.

Auch bekannt als: "Gute-Laune-Flüssigkeit" oder "soziales Schmiermittel". Meistens ist Alkohol der Verursacher von fahrlässiger Trunkenheit am Steuer. Zudem ist es Teil der Verblödungskampagne der CIA, um die Welt zu unterdrücken. Geschichte des Alkohols

Laut neuesten Studien des Universitätsprofessors Johnnie Walker in Zusammenarbeit mit Gibson Dornkaat in Kooperation mit Jack Daniels wurde festgestellt, dass sich der erste Alkohol vor rund 2,5 Millionen Jahren durch einen natürlichen Prozess in kleinen Tümpeln bildete und dadurch alle Tiere anlockte. Ein Tier, welches jedoch nie genug von diesem Gesöff bekommen konnte, war die Schnapsdrossel. Ihre ständige Trunkenheit, die zuerst ein großer Nachteil zu sein schien, entpuppte sich schließlich als riesiger Vorteil. Durch einen erstaunlichen, komplexen, chemischen Prozess wurde sie erst zu dem Vogel, wie man sie heute kennt. Und durch weitere Exzesse wurde der Kater, durch die langen Erholungsphasen das Faultier und irgendwann durch die Gesprächsbereitschaft während des Vollrauschs der Mensch geschaffen.

In der weiteren Entwicklung des Menschen spielte der Alkohol so immer eine zentrale Rolle, auch um Probleme sinnvoll (in mehreren Gläsern) aufzulösen.

Die Probleme mit der Alkoholbeschaffung verschärften sich jedoch in den darauf folgenden Jahrtausenden und so begann der Mensch, als er endlich sesshaft geworden war, seinen eigenen Alkohol zu brauen bzw. zu brennen. Nach dieser denkwürdigen Veränderung im Leben des Menschen veränderte sich sein Erscheinungsbild bis zum heutigen Tage nicht mehr, jedoch begann, sich sein Geist neu zu formen.

Da der Mensch neben dem täglichen Besäufnis auch arbeiten musste, begannen manche Individuen auszunüchtern. Dies führte zu einem verheerenden sprachlichen Problem, da sich die nüchternen und die betrunkenen Menschen untereinander kaum noch verstehen konnten. Schließlich entwickelten sich deswegen aus dem Grad des Alkoholkonsums viele verschiedene Sprachgruppen, die schließlich zu den heute gängigen Sprachen wurden. Klassische nüchtern zu sprechende Sprachen sind arabisch, persisch und türkisch, klassische betrunken zu sprechende Sprachen, deutsch und irisch, aus dem sich die englische Sprache entwickelte, die skandinavischen Sprachen und russisch.

Der Mensch {homosabiens erektus} begann irgendwann, den Alkohol in verschiedensten Variationen zu produzieren. Die alkoholischen Getränke wurden reiner und eine jede Kultur hatte ihre eigenen individuellen Kreationen.

Im Rahmen der PDBR spielt der Alkohol eine große und nicht zu unterschätzende Rolle. Alkohol in der Gegenwart

Heute ist Alkohol ein wichtiges Grundnahrungsmittel. Der Einstieg in den Konsum beginnt heutzutage spätestens mit etwa zwölf Jahren, um die Verdopplung der Gehirnzellen zu kompensieren. Von diesem Zeitpunkt aus bestimmt Alkohol den trostvollen Alltag vieler Menschen. Einige bezeichnen Bier auch als flüssiges Brot, da in ihm Weizen, Malz und Hopfen stecken, außerdem enthält es die überlebenswichtigen Vitamine A, L und C.

Diese Kombination macht den Menschen so willenlos, dass er sogar behauptet, der Mainzer Karneval sei lustig! So soll sich auch der Mainzer Dialekt entwickelt haben. Frauen verlieren durch Alkohol ihre Prüderie und bei Männern werden hässliche Frauen durch zunehmenden Promillegehalt immer attraktiver. Ohne Alkohol wäre die Menschheit wahrscheinlich schon ausgestorben, weil Frauen ohne Alkohol keinen Sexualtrieb haben. Überaus beliebt ist Alkohol auch bei der Jugend von heute. Unfallstatistik

Nur 13 % aller Autounfälle sind durch den Konsum von Alkohol entstanden. Somit sind 87 % aller Autounfälle durch stocknüchterne Verkehrsteilnehmer entstanden. Daraus ergibt sich, dass die nüchternen Autofahrer eine Gefahr für die Menschheit darstellen! Derzeit wird über eine Gesetzesänderung spekuliert, die jeden Autofahrer dazu verpflichten soll, während der Fahrt einen Blutalkoholspiegel von mindestens 1,0 Promille zu haben. Dies soll dann zu weniger Unfällen führen. Die tatsächliche Sachlage sieht allerdings bislang folgendermaßen aus: Diverse soziale Bevölkerungsschichten in Deutschland denken von sich selbst, die Praktizierung ihres alternativen Lebensstils sei als gesellschaftliches Ideal vorauszusetzen und müsse auch von der Regierung vertreten werden. Solche äußerst gefährlichen Personen denken, besoffene Normalbürger im Verkehr könnten ihnen Schaden zufügen, obwohl sie selbst die eigentliche Bedrohung darstellen. Dieser Gedankengang ist allerdings nicht nachvollziehbar und wurde von dem oben aufgeführten Argument unmissverständlich widerlegt.

29

Ich hatte Freude Dein "Roman" zu lesen: Gut so!!

0

Kann ich Alkohol trinken wenn ich Antibiotika nehme?

Hey Leute war heute beim Arzt und der Arzt hat mit Antibiotika verschrieben ich soll es morgens und Abend nehmen jetzt ich meine frage ich gehe am Samstag feiern kann ich dann noch Alkohol trinken oder verträgt sich das garnicht ?

...zur Frage

Kann die Grippeimpfung eine Grippe auslösen oder was sind das für Symptome?

Meine Freundin fühlte sich bisher nach jeder Grippeimpfung hundsmiserabel mit Mattigkeit, Schweregefühl und extremem Krankheitsgefühl. Es ging immer nach ein paar Tagen vorbei, aber dieses Jahr hat sie schon richtig Angst, sich impfen zu lassen. Ist das jetzt Einbildung, oder kann die Impfung wirklich solche Symptome auslösen? Von anderen Leuten hörte ich das übrigens auch, die lassen sich gar nicht mehr impfen deswegen. Meine Freundin arbeitet aber am Flughafen und muss das.

...zur Frage

Kann ich trotz diesem Medikament Alkohol trinken

Ich nehme dieses Antibiotikum weil ich laut meinem Arzt leicht zu hohe 'schlechte' Bakterien in der Blase habe .. Kann ich trotzdem heute Abend ein bisschen Alkohol trinken? Wenn ja wie viel etwa?

...zur Frage

Grippeimpfung Alkohol

Hey ich wollte fragen ob ich morgen impfen gehen kann wenn ich davor/danach ( in relativ großen) Mengen Alkohol zu mir nehme. Bitte helft mir ich will nicht das sich irgendwelche Nebenwirkungen durch diese Impfung auf meine Gesundheit auswirken

...zur Frage

Tabletten eingenommen, Alkohol?

Hallo, Ich bin 16 Jahre alt und habe vorhin eine Tablette (Grippostad C) eingenommen. Die ich später auch einnehmen möchte. Nun heute ist Freitag das bedeutet bisschen feiern.. Bier trinken ist natürlich gleich als erster stelle.. Was meint ihr? Alkohol trinken oder nicht?

...zur Frage

Heute Morgen Opipramol nehmen und heut Abend Alkohol trinken?

Hey. Also ich werd morgen 18 und wollt heute Abend feiern. Ich steiger mich bisschen rein und mir is schlecht und opipramol hilft mir da immer ziemlich gut. Kann ich die jz nehmen oder kann ich dann kein alkohol trinken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?