Alkohol test und drogen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nur wenn danach gesucht wird.
Du musst informiert werden, wenn auf BTM untersucht wird und die Einverständnis per Unterschrift abgeben.
Lese das Formblatt, was Du unterschreibst, also durch.

Wird der Test wegen Führerschein, oder sogar MPU gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RuedigerKaarst
01.09.2016, 13:17

ups ich habe das "vor" nicht gelesen und habe gelesen dass Du 4 Wochen gekifft hättest.

0

Nachweis im Blut / Serum Nachweis im Urin
Cannabis
(THC) aktives THC: 12h bis zu 72h
(je nach Konsumhäufigkeit und -menge)

Abbauprodukt THC-COOH:
2 - 4 Tage (einmaliger Konsum)
5 - 20 Tage (gelegentlicher Konsum)
8 - 12 Wochen (regelmäßiger Konsum)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz drauf an:

Wenn Du vor 4 Wochen regelmäßig (über längerem Zeitraum) größere Mengen konsumiert hast kann man das noch bis zu 6 Wochen danach feststellen.

Wenn Du nur einen Joint geraucht hast, ist das nach ein paar Tagen schon wieder aus dem Urin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TorstenKraemer
01.09.2016, 19:09

Außerdem hast Du geschrieben, dass Du wegen Alkoholkonsum getestet wirst. Also wenn Du nicht auf Drogen getestet wirst, kann man natürlich auch keine Drogen nachweisen.

0

Nein es ist nur 3-5 Tage nach Konsum nachweißbar. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du einmalig vor 4 Wochen gekifft hast, sieht man nichts mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?