Alkohol oder doch nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wozu?

Alkohol (in Massen) zu trinken (und rauchen) ist kein Zeichen von groß, cool und erwachsen zu sein, sondern ein Zeichen von Unreife und von grenzenloser Dummheit. Die Erkenntnis kommt den meisten allerdings erst zu spät.

Man braucht keinen Alkohol um Spaß zu haben. Im Gegenteil, den größten Spaß hat man, wenn man hinterher der Einzige ist der von der Party berichten kann und den anderen erzählen kann wie dumm und peinlich sie sich verhalten haben.

Ich habe in meiner Jugend kaum etwas getrunken, war nie im Leben betrunken und bereuhe gar nichts. Ganz im Gegenteil, ich bin froh, dass Rauchen und Saufen heute kein Thema für mich sind, denn die meisten Leute haben später große Probleme davon wieder loszukommen.

Wer auch nur einen Funken Verstand hat, sollte in der heutigen Zeit aufgeklärt genug sein um von diese sinnlosen Sachen die Finger zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast du aber was falsches gehört.

Was aber stimmt ist, das man auch ohne Alkohol jede Menge Spaß haben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dana282000
25.10.2015, 20:43

Ja okay das stimmt, wird dann wohl auch das sein was wir dann wohl machen werden 😆

0

Mit 15 bist du dafür noch zu jung. Vom Denken betrunken zu werden, ist auch nur Einbildung. Biologisch geht das nicht. Die zweite Frage verstehe ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?