Alkohol mit vollem Magen

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

doch, das bringt schon was zu essen, auf dem Toastbrot kann auch was drauf sein aber so viel viel mehr wirst du auch nicht vertragen, nur ohne Essen bricht man nach meiner Erfahrung einfach viel schneller :-) Es hilft auch langsam zu trinken und nicht die Schluck Schluck spiele zu spielen, sonst bringt dir das Essen auch nichts :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nur das man nicht trinken soll wenn man viel geschwitzt hat dann sollte man entweder wasser oder nicht alkoholische getränke trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkohol auf leeren Magen ist schonmal nicht gut, aber die Theorie mit dem Toastbrot welches den Alkohol aufsaugt ist schonmal ganz falsch. Wenn das Toastbrot erstmal in den Magen kommt und die Magensäure es anfängt zu zerlegen ist da nichtmehr viel mit aufsaugen:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Toastbrot ja aber das hält nicht lange vor. Ein gefüllter Magen ist schonmal gut, weil dann auch die Magenschleimhäute mehr schutz vor dem Alkohol haben. Bei mir gings mal wunderbar mit Mayonaise (z.b. Portion Pommes mit viel Mayo) weil das Fett den Magen schützt und der Alkohol auch nicht so schnell wirken kann. Geht gut , wenns benötigt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Essen ist sicher gut , aber du mußt ja nicht zu viel trinken , trink öfter mal etwas ohne Alkohol und morgen früh wirst du dich darüber freuen , Feiern kann man auch wunderbar OHNE !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Rectianum,

Deine Frage kam auch mal bei Galileo :) Diese haben in einem Test herausgefunden, dass ein voller Magen die Aufnahme von Alkohol verzögert, jedoch nicht reduziert. Du wirst also "langsamer" betrunken, kannst aber nicht mehr trinken, als mit leerem Magen.

Viele Grüße und viel Spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein wenn du isst während du trinkst ist genau so als würdest du davor essen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe gehört man soll "gut" fettig davor essen. Also es stimmt was die Leute hier schreiben meiner Ansicht nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na ja,auf nüchternen Magen was trinkenist nichts,bist schneller besoffen,und dir wird schneller schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Toast im Magen saugt überhaupt nichts mehr auf, der ist vom Speichel und den Magensaft schon gesättigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fett bringt es. Iss z. B. ein paar fette Würste. Sind auch gut gegen Übergewicht (Atkins).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

iss einfach nach dem trinken brötchen oder so du bist kein schwamm das mit dem toast aufsaugenm ist schwachsinn :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest gut gegessen haben, gut meint hier, fettig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hab mal gehört fettes essen soll die aufnahme des alks verzögern...aber insgesamt auch nicht mildern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is immer besser mit was im Magen
:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schluck Olivenöl runter, das bringt was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?